Presseerklärung

Guidewire übernimmt Cyence

Die Übernahme ermöglicht es Guidewire, Sach- und Unfallversicherer durch cloudbasierte Data Listening- und Risikoanalyse- Lösungen fit für die Risiken des 21. Jahrhunderts zu machen

Foster City und San Mateo, Kalifornien, 6. Oktober 2017

​Guidewire Software, Inc. (NYSE: GWRE), ein Anbieter von Softwareprodukten für Schaden- und Unfallversicherer, und Cyence, Inc., haben bekanntgegeben, dass Guidewire Cyence übernehmen wird. Cyence ist ein Softwareunternehmen, das Data Science und Risikoanalyse nutzt, um Schaden- und Unfallversicherer in ihrem Wachstum zu unterstützen, indem es die „Risiken des 21. Jahrhunderts“ versichert, die bisher unterversichert oder gar nicht versichert waren.

Diese neue Art von Risiken - welche Cyberrisiken, Reputation und neue Arten von Betriebsunterbrechungsrisiken beinhalten – stellen besondere Herausforderungen für Versicherer dar. Weil sich diese Risiken schnell weiterentwickeln, gibt es dazu keine umfangreichen Schadenhistorien, die Versicherern als Grundlage für Underwriting und Pricing zur Verfügung stehen. Ihre Komplexität und ihre undurchschaubaren Muster der Risikoverknüpfung und der Risikokumulation erfordern verschiedenartige und dynamische Datensätze für eine effektive Modellrechnung. Um diese Herausforderung zu meistern, bietet Cyence eine Lösung für Data Listening- und Risikoanalyse, die Sammlung und Kuration von externen Daten in einer extrem hohen Menge mit hochentwickeltem maschinellen Lernen und einer Risikomodellierung kombiniert. So unterstützt sie das Produktmanagement, die Versicherungsmathematik, das Underwriting sowie Risikomanagementfunktionen von Versicherern.

„Cyence ist ein herausragendes Technologieunternehmen, das sich, genau wie Guidewire, darauf fokussiert, den strategischen Bedürfnissen der Schaden- und Unfallversicherungsindustrie gerecht zu werden,“ sagt Marcus Ryu, Mitgründer und CEO von Guidewire Software. „Während sich Guidewire bisher auf Kernprozesse, Datenmanagement und digitale Interaktion konzentriert hat, verfügt Cyence über Expertise in Data Science und maschinellem Lernen, um die Anforderungen von Versicherern hinsichtlich Produkt- und Preisgestaltung sowie Underwriting für die Risiken des 21. Jahrhunderts zu erfüllen. Während traditionell-versicherungsmathematische Ansätze damit zu kämpfen haben, Alleinstellungsmerkmale von neuen, wie zum Beispiel von Cyber-Risiken, abzudecken, wird Cyence’s zukunftsweisender Ansatz Versicherern die Möglichkeit eröffnen, Umfang und Wert ihrer Produkte an die Ansprüche ihrer Versicherungsnehmer anzupassen.“

„Aufgrund der hohen Nachfrage der Versicherungsindustrie hat Cyence begonnen, unsere Data Science Engine für Cyberrisiken, die existenzielle Gefahren für ihre Versicherten sind, anzuwenden. Wir freuen uns drauf, ein Teil von Guidewire zu werden und weiterhin unser Ziel zu verfolgen, neue Märkte für Versicherer zu erschließen,um neu auftretende Risiken, wie beispielsweise Cyberrisiken, versichern zu können,“ sagt Arvind Parthasarathi, Mitgründer und CEO von Cyence. „Wir freuen uns, die Möglichkeit zu haben, unsere Ansätze mit operativen Daten und dem Policy Lifecycle Support der Guidewire Kernsysteme anzutreiben und unsere Kräfte mit dem Technologieführer für die Schaden- und Unfallversicherungsbranche zu bündeln.“

Die Gesamtsumme für die Übernahme beträgt ungefähr 275 Millionen US-Dollar, davon netto 265 Millionen US-Dollar und 10 Millionen US-Dollar aus dem Kassenbestand, vorbehaltlich handelsüblicher Transaktions-Korrekturen. Der vorgesehene Cashflow beträgt eine Nettosumme von etwa 140 Millionen US-Dollar und ungefähr 1,6 Millionen Anteile der neuen Guidewire Stammaktien. Unter diesen Aktien sind etwa 260.000 Stück aus aufgeschobener Eigenkapitalbetrachtung, welche dem Erreichen operativer Meilensteine und bestimmter Retentionen unterliegen.

Es ist zu erwarten, dass die Transaktion zu Beginn des zweiten Geschäftsquartals von Guidewire abgeschlossen sein wird.

Zukunftsorientierte Aussagen

Diese Mitteilung enthält bestimmte zukunftsorientierte Aussagen, die sich auf Erwartungen, Pläne und Perspektiven, inklusive Erwartungen bezüglich unserer Fähigkeit, diese Transaktion und die Vorteile, die der Abschluss dieser bietet sowie den Zeitpunkt des Abschlusses zu bestimmen.

Diese zukunftsorientierten Aussagen geben die derzeitigen Erwartungen und Ansichten des Managements von Guidewire zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Meldung wieder und unterliegen gewissen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen könnten, dass tatsächliche Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsorientierten Aussagen geäußerten, abweichen, inklusive ohne Einschränkungen das Risiko von widrigen und unvorhersehbaren volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie Risiken, die sich auf den Abschluss dieser Transaktion und die Integration der Unternehmen beziehen. Die Informationen, Meinungen und zukunftsorientierten Aussagen dieser Mitteilung entsprechen dem Stand zum angegebenen Datum dieser Mitteilung und Guidewire übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsorientierten Aussagen öffentlich zu aktualisieren.

Über Cyence

Cyence befähigt die Versicherungsindustrie, auftretende Risiken des 21. Jahrhunderts, wie Cyberrisiken, Betriebsausfallrisiken, usw. zu verstehen. Die einzigartige Data Science von Cyence verbindet maßstabsgetreu Datenbanken, maschinelles Lernen und ein wirtschaftliches/ risikobasiertes Modellverfahren, um eine Modellierungsplattform für Versicherungsrisiken zu generieren. Die Plattform und die Analytik von Cyence wird von führenden Unternehmen der Versicherungsindustrie sowohl eingesetzt, um neue Risiken zu verstehen und zu managen, als auch um neue, angepasste Versicherungsprodukte auf den Markt zu bringen. Weitere Informationen über Cyence finden Sie hier: www.cyence.net

Über Guidewire

Guidewire bietet die Branchenplattform, auf die Schaden- und Unfallversicherer setzen, um in einer Zeit des immer schnelleren Wandels erfolgreich zu sein. Wir liefern unseren Kunden Software, Services und ein Partner-Ökosystem für Betrieb, Differenzierung und Wachstum ihres Unternehmens. Wir zählen mehr als 350 Unternehmen in 34 Ländern zu unseren Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.guidewire.de. Folgen Sie uns auch auf Twitter: @Guidewire_PandC.