Skip navigation

Mit der neuesten Guidewire-Implementierung erweitert ConTe.it seine Transformation auf den Schadenbereich

Mit der neuesten Guidewire-Implementierung erweitert ConTe.it seine Transformation auf den Schadenbereich

Italienischer Kfz-Versicherer führt Guidewire in sieben Monaten ein, und verkürzt damit Schadenbearbeitungszeiten, optimiert Schadenbearbeitungsprozesse und erweitert Datenanalysen
ROME and LONDON, 15 Juni, 2021

ConTe.it, ein Kfz-Versicherer und italienisches Tochterunternehmen der Admiral Group, und Guidewire Software, Inc. (NYSE: GWRE), Anbieter der führenden Plattform für Schaden- und Unfallversicherer für Innovation, Interaktion und profitables Wachstum, gaben bekannt, dass ConTe.it Kernlösungen von Guidewire im Rahmen seiner fortlaufenden Modernisierung implementiert hat.

ConTe.it nutzt bereits die Guidewire-Lösungen zur Bestandsführung und In-/Exkasso. Nun hat ConTe.it Guidewire ClaimCenter als neues Schadenmanagementsystem in nur sieben Monaten eingeführt – ursprünglich für die Sparte Feuer und Diebstahl. Außerdem hat das Unternehmen in derselben Zeit Guidewire DataHub für unternehmensweites Datenmanagement implementiert.

„Die Einführung von ClaimCenter ist ein strategischer Schritt auf dem Weg, den wir mit der Einführung von Guidewire PolicyCenter, Guidewire BillingCenter und den digitalen Anwendungen von Guidewire, insbesondere für Vermittler, begonnen haben. Wir wollten eine integrierte Lösung vom Vertrieb bis zum Schadenmanagement,“ sagt Paolo De Totero, Chief Information Technology bei ConTe.it. „Die Datenqualität, die DataHub ermöglicht, wird die Arbeit unserer Software Engineers und Data Scientists vereinfachen und ihnen eine wesentlich modernere Architektur bieten.“

Mit der Guidewire-Implementierung kann ConTe.it:

  • Ein optimiertes Schadenmanagement durch schnellere Schadenerfassung, optimierte Aktivitätenplanung und automatisierte Erstattung bieten;

  • Integrierte Netzwerke für Kfz-Reparaturen und andere ausgelagerte Dienstleister in Echtzeit verwalten; und

  • Erweiterte operative Reportings durch frühzeitige versicherungsmathematische Datenmodellierung ermöglichen.

„Der Fokus auf dem Kundenservice ist ein zentrales Element unserer Arbeit. Bei ConTe.it haben wir eine umfangreiche Strategie und Pläne für neue, vielfältige Produkte,“ sagt Paolo Rozzi, Head of Claims & Commercial Operations bei ConTe.it. „Durch diese Einführung bereiten wir ClaimCenter aktiv auf eine große Menge Kfz-Haftpflichtschäden vor, einschließlich regulatorischer Abläufe, Tools zur Betrugserkennung, Funktionen zur beschleunigten Schadenabwicklung und zahlreiche weitere Funktionen. Wir können mit den aktuellen Produkten bereits Risiken reduzieren und unseren Kunden einen besseren Service bieten.“

„ConTe.it hat im italienischen Markt einen guten Ruf als agiler und innovativer Anbieter, der seinem wachsenden Kundenstamm qualitativ hochwertige Produkte liefert,“ sagt Laurent Fontaine, Group VP Sales – EMEA bei Guidewire. „Wir gratulieren zur jüngsten erfolgreichen Guidewire-Implementierung und freuen uns auf die weitere Partnerschaft.“

Über ConTe.it

ConTe.it ist die italienische Marke der Admiral Group, der führenden Kfz-Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Großbritannien, Spanien, Frankreich und den Vereinigten Staaten, die weltweit über 7 Millionen Kunden hat und mehr als 11.000 Mitarbeiter beschäftigt. ConTe.it wurde 2008 in Italien gegründet. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen durch sein wettbewerbsfähiges Produktangebot für Kfz- und Motorradversicherungen und durch die hohe Qualität des Kundenservices ausgezeichnet, der zuhört und klar und konkret auf die Bedürfnisse der Kunden eingeht. Diese Strategie hat ConTe.it ermöglicht, die Schwelle von 800.000 Kunden zu überschreiten. Im Jahr 2021 ist ConTe.it in der Sonderrangliste von „Great Place to Work Italy“ in der Kategorie Großunternehmen, die den Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern vorbehalten ist, sowie das elfte Jahr in Folge in den TOP 10.

Über Guidewire

Guidewire ist die Plattform auf die Schaden- und Unfallversicherer setzen, um zu interagieren, zu innovieren und effizient zu wachsen. Wir kombinieren digitale Lösungen, Kernsysteme, Analytics und KI um unsere Plattform als Cloud-Service anzubieten. Mehr als 400 Versicherer weltweit Guidewire im Einsatz - von Start-ups bis hin zu den größten und komplexesten Unternehmen.

Als Partner unserer Kunden entwickeln wir uns kontinuierlich weiter, um ihren Erfolg zu ermöglichen. Wir freuen uns über unsere einzigartige Erfolgsbilanz bei Implementierungen mit mehr als 1000 erfolgreichen Projekten, unterstützt durch das größte F+E-Team und Partnersystem in der Branche. Unser Marketplace bietet hunderte von Anwendungen zur Beschleunigung von Integration, Lokalisierung und Innovation.

Weitere Informationen finden Sie auf www.guidewire.de und auf Twitter: @Guidewire_PandC.


Kontakt

Vivian Dadamio

Allison+Partners

+49 (0)89-3888 920 -10

GuidewireGER@allisonpr.com

Louise Bradley

PR & Communications - EMEA, Guidewire

+44(0)7474 837 860

lbradley@guidewire.com

ANMERKUNG: Weitere Informationen zu den Marken von Guidewire finden Sie unter https://www.guidewire.com/legal-notices

Internationaler Pressekontakt

Kontakt

Email: pr@guidewire.com

Navigate what's next.