Presseerklärung

Mehr als 2.000 Besucher bei der Guidewire User-Konferenz Connections 2017

25% Besucherzuwachs im Vergleich zum Vorjahr bei der 13. Anwenderkonferenz mit Neuerungen in den Bereichen Kernsysteme, Datenmanagement, digitale Lösungen und übergreifende Weiterentwicklungen der Guidewire InsurancePlatform™

Foster City, Kalifornien, 17. November 2017

Guidewire Software, Inc. (NYSE: GWRE), ein Anbieter von Softwareprodukten für Schaden- und Unfallversicherer, hat kürzlich zum 13. Mal seine jährliche User-Konferenz, die Connections 2017, in Las Vegas abgehalten. Die Veranstaltung bot der Guidewire-Community bestehend aus Kunden, Partnern und Mitarbeitern von Guidewire eine Plattform zur Weiterbildung, Zusammenarbeit und Vernetzung. Des Weiteren erhielten Teilnehmer aktuelle Informationen zu den Produkten von Guidewire.

Markus Ryu, CEO von Guidewire, eröffnete Connections 2017 mit Guidewire’s Sicht auf die großen Trends im Versicherungsmarkt für Schaden- und Unfallversicherer. Sie veranlassen Versicherer, wie auch Guidewire selbst, dazu, sich kontinuierlich neu zu erfinden, und sich der in stetigem Wandel befindlichen Versicherungsbranche anzupassen, um erfolgreich zu sein. MarcusRyu’s Keynote folgend, sprachen auch Ali Kheirolomoom, Chief Product Officer, Daniele Groves, Product Strategy Director InsuranceSuite, Jason McDonald, Director of Product Management sowie Laura Drabik, Vice Precident of Business Innovation zum Thema kontinuierliche Neuerfindung. Indem sie die Entwicklung des Unternehmens im letzten Jahr Revue passieren ließen und Ziele für die Zukunft formulierten, gaben sie einen Einblick in das Bestreben von Guidewire, eine ausgereifte Branchenplattform für Schaden- und Unfallversicherer bereitzustellen. Am letzten Tag der Konferenz betonte Arvind Parthasarathi, Senior Vice President von Cyence Risk Analytics, anhand der Geschichte seines Unternehmens die tragende Rolle von Data Listening zum Verständnis und Underwriting neuer und zukünftiger Risiken.

Vier Kunden von Guidewire hielten Keynote-Vorträge. Kishore Ponnavolu, Executive Vice President für Schaden- und Unfallversicherungen bei MetLife Auto and Home präsentierte Best Practices und Learnings aus der ersten Einführung des MetLife Auto and Home’s MyDirect-Portals. Rowan Saunders, President und CEO von Economical Insurance gab einen Überblick über die Markteinführung der ‚Sonnet Insurance Company‘ des Unternehmens, Kanadas erstes komplett online verortetes Versicherungsunternehmen. Außerdem teilte er die Erfahrungen, die das Unternehmen durch seine Neuerfindung sammelte, um gegenwärtige und sich abzeichnende Kundenerwartungen erfüllen zu können und außerdem die Beziehungen mit seinen unabhängigen Vermittlern zu vertiefen. Phil Riley, Head of Business Customer Delivery bei der Accident Compensation Corporation (ACC) Neuseeland schilderte den Transformationsprozess seines Unternehmens und wie ACC sicherstellte, dass seine Mitarbeiter, interne Prozesse, verwendete Technologien und Informationen sich an den sich verändernden Bedürfnissen seiner Kunden orientierten.

Jim Korcykoski, SVP, Chief Technology and Information Security Officer, Nationwide, diskutierte die Herausforderungen und Auswirkungen von Data und Analytics, die die nächste Phase der Transformation der Versicherungsbranche vorantreiben.

Am letzten Tag der Connections nahmen Motor Insurers‘ Bureau, icare und Union Mutual Insurance an einer Podiumsdiskussion mit Kunden teil, die von California Casualty moderiert wurde. Sie lieferten Perspektiven auf verschiedene Aspekte der Customer Journeys ihrer Kunden und wie sie sich durch innovative Projekte erfolgreich weiterentwickeln.

Während Connections wurden über 120 praxisbezogene Workshops, Expertengremien und Breakout Sessions durchgeführt – viele davon in Zusammenarbeit oder unter Regie von Guidewire-Kunden. Diese Sessions boten Kunden wie American Modern Insurance Company, Amica Mutual Insurance, Aviva Canada, The Co-operators, FRIDAY (Baloise Group), Motorists Insurance Group, Nationwide Insurance, San Cristobal Seguros, Touring Assurance, Union Mutual of Vermont, Westfield Insurance sowie Workplace Safety and Insurance Board die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen, Erkenntnisse und Best-Practices vorzustellen.

Connections 2017 wurde von folgenden Guidewire PartnerConnect™ Consulting and Solution-Partnern unterstützt:
Athenium; Blackcomb Consultants; Capgemini*; The CastleBay Companies; CGI; Cognizant; Cynosure; Deloitte; Enterprise Rent-A-Car; EY*; HCL; Hubio; IBM; ISO; ITS – Insurance Technology Services; IVANS Insurance Solutions; LexisNexis Risk Solutions; Loss Control 360; Mitchell; Octo Telematics, OnBase by Hyland*; PwC*; Quadient; Salesforce; Smart Communications; Sollers; Vertafore; and V-NEO – die den Konferenzteilnehmern für Gespräche bezüglich ihrer Services und Lösungen zur Verfügung standen.

Zum elften Jahr in Folge wurden auf der Connections 2017 die Gewinner des Guidewire Innovation Awards ausgezeichnet. Außerdem wurde ausgewählten Mitarbeitern aus Kundenprojektteams zum zweiten Mal der ‚Hero‘-Award verliehen.

„Wir gratulieren sowohl den Gewinnern des diesjährigen Innovation Awards als auch den einzelnen ‚Helden‘ für ihre einzigartige Arbeit, die alle Erwartungen bei Weitem übertroffen hat,“ so Brian Desmond, Chief Marketing Officer bei Guidewire Software.

Desmond betonte: „Wir sind jedes Jahr von den Erfahrungsberichten unserer Kunden begeistert und inspiriert, wie sie Guidewire InsurancePlatform™ verwenden, um schnelle Markteinführungen zu gewährleisten, Interaktionen mit Versicherungsnehmern und -Vermittlern zu verbessern und ihre Kosten in einem sich schnell wandelnden Markt zu senken. Wir danken unseren Kunden und Partnern, dass sie einmal mehr dazu beigetragen haben, Connections zu einem unterhaltsamen und wertvollen Erlebnis zu machen.“

Über Guidewire

Guidewire ist die Plattform auf die Schaden- und Unfallversicherer setzen, um zu interagieren, zu innovieren und effizient zu wachsen. Wir kombinieren digitale Lösungen, Kernsysteme, Analytics und KI um unsere Plattform als Cloud-Service anzubieten. Mehr als 400 Versicherer weltweit Guidewire im Einsatz - von Start-ups bis hin zu den größten und komplexesten Unternehmen.

Als Partner unserer Kunden entwickeln wir uns kontinuierlich weiter, um ihren Erfolg zu ermöglichen. Wir freuen uns über unsere einzigartige Erfolgsbilanz bei Implementierungen mit mehr als 1000 erfolgreichen Projekten, unterstützt durch das größte F+E-Team und Partnersystem in der Branche. Unser Marketplace bietet hunderte von Anwendungen zur Beschleunigung von Integration, Lokalisierung und Innovation.

Weitere Informationen finden Sie auf www.guidewire.de und auf Twitter: @Guidewire_PandC.