Guidewire PartnerConnect

Mit Partnern zum Erfolg

Guidewire PartnerConnect ist ein Netzwerk von ausgesuchten Partnerunternehmen, die Beratungsleistungen und Lösungen zur Vertiefung, Erweiterung und Ergänzung von Guidewire-Produkten bereitstellen. Dieses weltweite Netzwerk unterstützt uns dabei, die gemeinsamen Kunden in der Schaden- und Unfallversicherung zum Erfolg zu führen. Die teilnehmenden Partner betreuen Systemeinführungen, bieten wertschöpfende Lösungs- und Technologieportfolios und beraten Versicherer in Bezug auf Best-Practices für die Versicherungsbranche.

Für die meisten Kategorien sieht PartnerConnect drei Ebenen („Tiers“) vor: Select, Advantage und Premier. Diese Einstufungen sind dafür konzipiert, dem Profil der einzelnen Partner in Bezug auf Leistungen und Beiträge Rechnung zu tragen. Berücksichtigt werden u. a. versicherungsspezifische Kompetenzen, Zahl der Mitarbeiter mit Guidewire-Zertifizierung oder wie viele Akzeleratoren entwickelt wurden.

Consulting

Die Partner von Guidewire PartnerConnect - Consulting bieten Beratungsleistungen in Bezug auf Unternehmenstransformation und -strategie sowie Systemeinführung an und stellen zugehörige Delivery Services bereit. Unsere Consulting-Partner ergänzen die Beratungsressourcen von Guidewire Services und stellen zusätzliche für Guidewire geschulte und zertifizierte Berater bereit. Aktuell umfassen die Guidewire-Kompetenzbereiche der Partner weltweit über 7.000 Consultants, die bezüglich Guidewire-Produkten Schulungen absolviert haben oder über Projekterfahrung verfügen.

Solution

Die Partner von Guidewire PartnerConnect - Solution bieten Software, Technologie und Datenlösungen sowie versicherungsspezifische Support-Services an. Sie schaffen geschäftlichen Mehrwert durch die Entwicklung und Bereitstellung von zusätzlichen Systemintegrationen und -erweiterungen sowie anderer ergänzender Lösungen für Guidewire Software.

Verbände und Organisationen

Guidewire unterhält Beziehungen zu verschiedenen Branchenorganisationen und –verbänden.

Infrastruktur

Infrastruktur-Partner stellen Software und Hardware für die Technologie-Infrastruktur unserer gemeinsamen Kunden bereit. 

PartnerConnect | Consulting

Die Partner des Segments Guidewire PartnerConnect Consulting bieten Beratungsdienste für die Bereiche Unternehmenstransformation und -strategie sowie Systemeinführung an und liefern zugehörige Delivery Services. Unsere Consulting-Partner arbeiten eng mit den Beratern des Guidewire-Serviceteams zusammen und stellen zusätzliche für Guidewire geschulte und zertifizierte Berater bereit. Aktuell umfassen die Guidewire-Kompetenzbereiche der Consulting-Partner weltweit über 7.000 Berater, die bezüglich Guidewire-Produkten Schulungen absolviert haben oder über Projekterfahrung verfügen.

Capgemini

Capgemini, einer der weltweit führenden Serviceanbieter für Consulting, Technologie und Outsourcing, unterstützt seine Kunden dabei, durch den gezielten Einsatz von Technologie Transformationsvorhaben umzusetzen und ihre Leistung zu steigern. Das Expertenwissen und die Fähigkeiten des Unternehmens schaffen durch die einzigartige Arbeitsmethode Collaborative Business Experience Freiräume für seine Klienten, um auf ganzer Linie erfolgreich zu sein. Dabei setzt die Capgemini-Gruppe auf Rightshore®, ihr globales Delivery-Modell, das auf die richtige Mischung der kompetentesten Mitarbeiter verschiedener Standorte abzielt. Diese arbeiten weltweit als ein Team daran, die jeweils optimale Lösung für ihre Mandanten zu entwickeln und auszuliefern. Capgemini ist in über 30 Ländern vertreten, erzielte 2010 einen globalen Umsatz in Höhe von 12,6 Milliarden US-Dollar und beschäftigt weltweit mehr als 108.000 Mitarbeiter.

Mit mehr als 600 erfahrenen Guidewire-Experten und 30 Projekten hat Capgemini für Guidewire einen bedeutenden globalen Kompetenzbereich zur Unterstützung von Systemeinführungen, Upgrades und Hosting aufgebaut. So war es auch Capgemini, der als erster Guidewire-Partner ein Upgrade in laufendem Betrieb durchgeführt, ein Projekt zur Systemeinführung von Guidewire PolicyCenter geleitet und einen mehrjährigen Vertrag zur Bereitstellung von Application Management Services unterzeichnet hat. über seine Offshore Delivery Center in Nordamerika, Europa und Indien bietet der Guidewire-Kompetenzbereich von Capgemini den Kunden von Guidewire konsistente globale Methoden. Das ausgereifte Capgemini-Modell zur globalen Erbringung von Dienstleistungen (Global Delivery Model) stellt dabei ein flexibles, konsistentes und kostenwirksames Instrumentarium dar, das Möglichkeiten zur Senkung der Gesamtkosten für die Systemeinführung und den laufenden Support der Guidewire-Plattform bietet. www.capgemini.com

Capgemini

Capgemini, einer der weltweit führenden Serviceanbieter für Consulting, Technologie und Outsourcing, unterstützt seine Kunden dabei, durch den gezielten Einsatz von Technologie Transformationsvorhaben umzusetzen und ihre Leistung zu steigern. Das Expertenwissen und die Fähigkeiten des Unternehmens schaffen durch die einzigartige Arbeitsmethode Collaborative Business Experience Freiräume für seine Klienten, um auf ganzer Linie erfolgreich zu sein. Dabei setzt die Capgemini-Gruppe auf Rightshore®, ihr globales Delivery-Modell, das auf die richtige Mischung der kompetentesten Mitarbeiter verschiedener Standorte abzielt. Diese arbeiten weltweit als ein Team daran, die jeweils optimale Lösung für ihre Mandanten zu entwickeln und auszuliefern. Capgemini ist in über 30 Ländern vertreten, erzielte 2010 einen globalen Umsatz in Höhe von 12,6 Milliarden US-Dollar und beschäftigt weltweit mehr als 108.000 Mitarbeiter.

Mit mehr als 600 erfahrenen Guidewire-Experten und 30 Projekten hat Capgemini für Guidewire einen bedeutenden globalen Kompetenzbereich zur Unterstützung von Systemeinführungen, Upgrades und Hosting aufgebaut. So war es auch Capgemini, der als erster Guidewire-Partner ein Upgrade in laufendem Betrieb durchgeführt, ein Projekt zur Systemeinführung von Guidewire PolicyCenter geleitet und einen mehrjährigen Vertrag zur Bereitstellung von Application Management Services unterzeichnet hat. über seine Offshore Delivery Center in Nordamerika, Europa und Indien bietet der Guidewire-Kompetenzbereich von Capgemini den Kunden von Guidewire konsistente globale Methoden. Das ausgereifte Capgemini-Modell zur globalen Erbringung von Dienstleistungen (Global Delivery Model) stellt dabei ein flexibles, konsistentes und kostenwirksames Instrumentarium dar, das Möglichkeiten zur Senkung der Gesamtkosten für die Systemeinführung und den laufenden Support der Guidewire-Plattform bietet. www.capgemini.com

Capgemini

Capgemini, einer der weltweit führenden Serviceanbieter für Consulting, Technologie und Outsourcing, unterstützt seine Kunden dabei, durch den gezielten Einsatz von Technologie Transformationsvorhaben umzusetzen und ihre Leistung zu steigern. Das Expertenwissen und die Fähigkeiten des Unternehmens schaffen durch die einzigartige Arbeitsmethode Collaborative Business Experience Freiräume für seine Klienten, um auf ganzer Linie erfolgreich zu sein. Dabei setzt die Capgemini-Gruppe auf Rightshore®, ihr globales Delivery-Modell, das auf die richtige Mischung der kompetentesten Mitarbeiter verschiedener Standorte abzielt. Diese arbeiten weltweit als ein Team daran, die jeweils optimale Lösung für ihre Mandanten zu entwickeln und auszuliefern. Capgemini ist in über 30 Ländern vertreten, erzielte 2010 einen globalen Umsatz in Höhe von 12,6 Milliarden US-Dollar und beschäftigt weltweit mehr als 108.000 Mitarbeiter.

Mit mehr als 600 erfahrenen Guidewire-Experten und 30 Projekten hat Capgemini für Guidewire einen bedeutenden globalen Kompetenzbereich zur Unterstützung von Systemeinführungen, Upgrades und Hosting aufgebaut. So war es auch Capgemini, der als erster Guidewire-Partner ein Upgrade in laufendem Betrieb durchgeführt, ein Projekt zur Systemeinführung von Guidewire PolicyCenter geleitet und einen mehrjährigen Vertrag zur Bereitstellung von Application Management Services unterzeichnet hat. über seine Offshore Delivery Center in Nordamerika, Europa und Indien bietet der Guidewire-Kompetenzbereich von Capgemini den Kunden von Guidewire konsistente globale Methoden. Das ausgereifte Capgemini-Modell zur globalen Erbringung von Dienstleistungen (Global Delivery Model) stellt dabei ein flexibles, konsistentes und kostenwirksames Instrumentarium dar, das Möglichkeiten zur Senkung der Gesamtkosten für die Systemeinführung und den laufenden Support der Guidewire-Plattform bietet. www.capgemini.com

Deloitte Consulting, LLP

Durch ihre Partnerschaft verbinden Deloitte und Guidewire fundierte Beratungskompetenz auf dem Gebiet der Transformation von Versicherungsunternehmen mit den für die Ablösung von Kernsystemen konzipierten Anwendungen der Guidewire-Suite. Gemeinsam können beide Unternehmen dazu beitragen, dass Versicherer die Potenziale ihrer Kernsysteme voll ausschöpfen, indem sie die Geschäftsprozesse für eine optimale Nutzung der flexiblen Funktionalität der Guidewire Software transformieren.

Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte hat Deloitte zahlreiche Versicherer in der Transformation von Geschäftsprozessen und IT-Systemen unterstützt und weitreichende Erfahrungen mit der Einführung von großen Geschäftsanwendungen gesammelt. Vor diesem Hintergrund konnte das Unternehmen erprobte Methoden für die Anwendungsentwicklung bereitstellen und zum Einsatz bringen. Darüber hinaus hat Deloitte Guidewire-spezifische Tools und Artefakte entwickelt. Mit diesen können Systeme schneller eingeführt werden —€“ und dies bei geringeren Kosten und Risiken. Deloitte verfügt über einen der weltweit größten Technologie-Kompetenzbereiche und stützt sich auf ein Netzwerk von über 26.000 Fachleuten in mehr als 30 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.deloitte.com/us/guidewire.

EY

EY ist ein weltweit führender Anbieter von Serviceleistungen auf den Gebieten Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Advisory Services. Das Expertenwissen und die hochwertigen Serviceleistungen des Unternehmens tragen dazu bei, das Vertrauen in die Kapitalmärkte und Wirtschaftssysteme weltweit zu stärken. EY baut hervorragende Führungskräfte auf, die in Zusammenarbeit dafür sorgen, dass die Versprechen gegenüber allen Stakeholdern gehalten werden. Auf diese Weise leistet das Unternehmen einen entscheidenden Beitrag zu einer besseren Arbeitswelt für seine Mitarbeiter, seine Mandanten und sein gesellschaftliches Umfeld.

EY ist einer der führenden Anbieter von Transformations- und Systemeinführungsdiensten für Versicherer in aller Welt. In den Bereichen Schadenbearbeitung, In-/Exkasso, Policierung, Bestandsführung und Enterprise Incentive Management bietet das Unternehmen seinen Mandanten komplette Transformations-Lösungen für die Anforderungen der operativen Kernprozesse des Versicherungsgeschäfts. Durch den gezielten Einsatz von Guidewire-spezifischen Projektbeschleunigern und einer leistungsstarken Onshore/Offshore-Ressourcenbasis liefert EY hochwertige Services zu wettbewerbsfähigen Preisen. Das Unternehmen betreibt in aller Welt Kompetenzzentren für die Versicherungswirtschaft mit geschulten und erfahrenen Guidewire-Experten. Dabei deckt das bewährte Servicespektrum von EY den gesamten Lebenszyklus einer Beratung ab —“ von der Strategie bis zur Systemeinführung. Die Mandanten des Unternehmens profitieren von dessen umfangreichen Erfahrungen in der Versicherungsbranche und fundiertem Expertenwissen und integrierten Serviceleistungen auf Gebieten wie Abschlussprüfung, Versicherungsmathematik, Risikomanagement, Verbesserung von finanziellen und operativen Ergebnissen, Transaktionsmanagement, Steuerberatung, Rechnungslegung und Umsetzung von Standards, Finanzberichterstattung, Technologie, Business Intelligence und Analytik. EY versetzt seine Mandanten in die Lage, die eigenen operativen Abläufe zu verbessern und sich als Unternehmen optimal für die Anforderungen des Wettbewerbs zu positionieren. www.ey.com/us/insurance

EY

EY ist ein weltweit führender Anbieter von Serviceleistungen auf den Gebieten Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Advisory Services. Das Expertenwissen und die hochwertigen Serviceleistungen des Unternehmens tragen dazu bei, das Vertrauen in die Kapitalmärkte und Wirtschaftssysteme weltweit zu stärken. EY baut hervorragende Führungskräfte auf, die in Zusammenarbeit dafür sorgen, dass die Versprechen gegenüber allen Stakeholdern gehalten werden. Auf diese Weise leistet das Unternehmen einen entscheidenden Beitrag zu einer besseren Arbeitswelt für seine Mitarbeiter, seine Mandanten und sein gesellschaftliches Umfeld.

EY ist einer der führenden Anbieter von Transformations- und Systemeinführungsdiensten für Versicherer in aller Welt. In den Bereichen Schadenbearbeitung, In-/Exkasso, Policierung, Bestandsführung und Enterprise Incentive Management bietet das Unternehmen seinen Mandanten komplette Transformations-Lösungen für die Anforderungen der operativen Kernprozesse des Versicherungsgeschäfts. Durch den gezielten Einsatz von Guidewire-spezifischen Projektbeschleunigern und einer leistungsstarken Onshore/Offshore-Ressourcenbasis liefert EY hochwertige Services zu wettbewerbsfähigen Preisen. Das Unternehmen betreibt in aller Welt Kompetenzzentren für die Versicherungswirtschaft mit geschulten und erfahrenen Guidewire-Experten. Dabei deckt das bewährte Servicespektrum von EY den gesamten Lebenszyklus einer Beratung ab —“ von der Strategie bis zur Systemeinführung. Die Mandanten des Unternehmens profitieren von dessen umfangreichen Erfahrungen in der Versicherungsbranche und fundiertem Expertenwissen und integrierten Serviceleistungen auf Gebieten wie Abschlussprüfung, Versicherungsmathematik, Risikomanagement, Verbesserung von finanziellen und operativen Ergebnissen, Transaktionsmanagement, Steuerberatung, Rechnungslegung und Umsetzung von Standards, Finanzberichterstattung, Technologie, Business Intelligence und Analytik. EY versetzt seine Mandanten in die Lage, die eigenen operativen Abläufe zu verbessern und sich als Unternehmen optimal für die Anforderungen des Wettbewerbs zu positionieren. www.ey.com/us/insurance

EY

EY ist ein weltweit führender Anbieter von Serviceleistungen auf den Gebieten Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Advisory Services. Das Expertenwissen und die hochwertigen Serviceleistungen des Unternehmens tragen dazu bei, das Vertrauen in die Kapitalmärkte und Wirtschaftssysteme weltweit zu stärken. EY baut hervorragende Führungskräfte auf, die in Zusammenarbeit dafür sorgen, dass die Versprechen gegenüber allen Stakeholdern gehalten werden. Auf diese Weise leistet das Unternehmen einen entscheidenden Beitrag zu einer besseren Arbeitswelt für seine Mitarbeiter, seine Mandanten und sein gesellschaftliches Umfeld.

EY ist einer der führenden Anbieter von Transformations- und Systemeinführungsdiensten für Versicherer in aller Welt. In den Bereichen Schadenbearbeitung, In-/Exkasso, Policierung, Bestandsführung und Enterprise Incentive Management bietet das Unternehmen seinen Mandanten komplette Transformations-Lösungen für die Anforderungen der operativen Kernprozesse des Versicherungsgeschäfts. Durch den gezielten Einsatz von Guidewire-spezifischen Projektbeschleunigern und einer leistungsstarken Onshore/Offshore-Ressourcenbasis liefert EY hochwertige Services zu wettbewerbsfähigen Preisen. Das Unternehmen betreibt in aller Welt Kompetenzzentren für die Versicherungswirtschaft mit geschulten und erfahrenen Guidewire-Experten. Dabei deckt das bewährte Servicespektrum von EY den gesamten Lebenszyklus einer Beratung ab —“ von der Strategie bis zur Systemeinführung. Die Mandanten des Unternehmens profitieren von dessen umfangreichen Erfahrungen in der Versicherungsbranche und fundiertem Expertenwissen und integrierten Serviceleistungen auf Gebieten wie Abschlussprüfung, Versicherungsmathematik, Risikomanagement, Verbesserung von finanziellen und operativen Ergebnissen, Transaktionsmanagement, Steuerberatung, Rechnungslegung und Umsetzung von Standards, Finanzberichterstattung, Technologie, Business Intelligence und Analytik. EY versetzt seine Mandanten in die Lage, die eigenen operativen Abläufe zu verbessern und sich als Unternehmen optimal für die Anforderungen des Wettbewerbs zu positionieren. www.ey.com/us/insurance

PwC

PricewaterhouseCoopers (PwC) bietet branchenspezifische Beratung, Steuerberatung und Advisory Services. Über das weltweite Netzwerk von PwC tauschen über 180.000 Mitarbeiter in 153 Ländern Erfahrungen aus, um neue Perspektiven und praktische Lösungsvorschläge zu entwickeln. PwC betreut ca. 90 % der „Fortune 1000“-Versicherer und verfügt über umfassendes Know-how in Bezug auf die Themen der Branche und der Kunden.

Der Guidewire-Kompetenzbereich von PwC basiert auf der bereits seit 2003 bestehenden Geschäftsbeziehung und der Zusammenarbeit in über 75 Guidewire-Projekten. Außerdem ging nach der Übernahme von BearingPoint durch PwC im Juni 2009 auch deren Guidewire-Kompetenzbereich einschließlich Beratern, Projekt-Akzeleratoren („Beschleuniger“) und Best Practices aus erfolgreichen Systemeinführungen über. Das Guidewire Center of Excellence und Lab werden von PwC weiterhin wirksam eingesetzt und erweitert. Berater erhalten dort die Möglichkeit zu Informationsaustausch, kontinuierlicher Schulung und Weiterentwicklung der Guidewire-spezifischen Templates von PwC. Zudem verfügt PwC auf den Gebieten Policierung/Bestandsführung, In-/Exkasso und Schadenbearbeitung über ein umfassendes Portfolio an Business Cases, Capability-Modellen, Referenzarchitekturen, geschäftlichen und technischen Anforderungen, Prozessabläufen sowie Guidewire-spezifischen Artefakten, die auf dem Softwaresystem von Guidewire aufsetzen. PwC ist in der Lage, seine Kunden je nach Bedarf dauerhaft mit Maintenance- und Infrastruktur-Support zu unterstützen. Dank langjähriger Erfahrungen kann sich PwC ganz auf die übergreifende geschäftliche und technologische Transformation fokussieren und exakte Aufwandsschätzungen für die betreffenden Projekte liefern. So können die Aufwände für Projektausführung und Change-Management innerhalb des Kundenunternehmens in ein angemessenes Verhältnis gesetzt und die angestrebten Renditeziele während dieser komplexen Projekte realisiert werden. www.pwc.com oder www.pwc.de.

PwC

PricewaterhouseCoopers (PwC) bietet branchenspezifische Beratung, Steuerberatung und Advisory Services. Über das weltweite Netzwerk von PwC tauschen über 180.000 Mitarbeiter in 153 Ländern Erfahrungen aus, um neue Perspektiven und praktische Lösungsvorschläge zu entwickeln. PwC betreut ca. 90 % der „Fortune 1000“-Versicherer und verfügt über umfassendes Know-how in Bezug auf die Themen der Branche und der Kunden.

Der Guidewire-Kompetenzbereich von PwC basiert auf der bereits seit 2003 bestehenden Geschäftsbeziehung und der Zusammenarbeit in über 75 Guidewire-Projekten. Außerdem ging nach der Übernahme von BearingPoint durch PwC im Juni 2009 auch deren Guidewire-Kompetenzbereich einschließlich Beratern, Projekt-Akzeleratoren („Beschleuniger“) und Best Practices aus erfolgreichen Systemeinführungen über. Das Guidewire Center of Excellence und Lab werden von PwC weiterhin wirksam eingesetzt und erweitert. Berater erhalten dort die Möglichkeit zu Informationsaustausch, kontinuierlicher Schulung und Weiterentwicklung der Guidewire-spezifischen Templates von PwC. Zudem verfügt PwC auf den Gebieten Policierung/Bestandsführung, In-/Exkasso und Schadenbearbeitung über ein umfassendes Portfolio an Business Cases, Capability-Modellen, Referenzarchitekturen, geschäftlichen und technischen Anforderungen, Prozessabläufen sowie Guidewire-spezifischen Artefakten, die auf dem Softwaresystem von Guidewire aufsetzen. PwC ist in der Lage, seine Kunden je nach Bedarf dauerhaft mit Maintenance- und Infrastruktur-Support zu unterstützen. Dank langjähriger Erfahrungen kann sich PwC ganz auf die übergreifende geschäftliche und technologische Transformation fokussieren und exakte Aufwandsschätzungen für die betreffenden Projekte liefern. So können die Aufwände für Projektausführung und Change-Management innerhalb des Kundenunternehmens in ein angemessenes Verhältnis gesetzt und die angestrebten Renditeziele während dieser komplexen Projekte realisiert werden. www.pwc.com oder www.pwc.de.

PwC

PricewaterhouseCoopers (PwC) bietet branchenspezifische Beratung, Steuerberatung und Advisory Services. Über das weltweite Netzwerk von PwC tauschen über 180.000 Mitarbeiter in 153 Ländern Erfahrungen aus, um neue Perspektiven und praktische Lösungsvorschläge zu entwickeln. PwC betreut ca. 90 % der „Fortune 1000“-Versicherer und verfügt über umfassendes Know-how in Bezug auf die Themen der Branche und der Kunden.

Der Guidewire-Kompetenzbereich von PwC basiert auf der bereits seit 2003 bestehenden Geschäftsbeziehung und der Zusammenarbeit in über 75 Guidewire-Projekten. Außerdem ging nach der Übernahme von BearingPoint durch PwC im Juni 2009 auch deren Guidewire-Kompetenzbereich einschließlich Beratern, Projekt-Akzeleratoren („Beschleuniger“) und Best Practices aus erfolgreichen Systemeinführungen über. Das Guidewire Center of Excellence und Lab werden von PwC weiterhin wirksam eingesetzt und erweitert. Berater erhalten dort die Möglichkeit zu Informationsaustausch, kontinuierlicher Schulung und Weiterentwicklung der Guidewire-spezifischen Templates von PwC. Zudem verfügt PwC auf den Gebieten Policierung/Bestandsführung, In-/Exkasso und Schadenbearbeitung über ein umfassendes Portfolio an Business Cases, Capability-Modellen, Referenzarchitekturen, geschäftlichen und technischen Anforderungen, Prozessabläufen sowie Guidewire-spezifischen Artefakten, die auf dem Softwaresystem von Guidewire aufsetzen. PwC ist in der Lage, seine Kunden je nach Bedarf dauerhaft mit Maintenance- und Infrastruktur-Support zu unterstützen. Dank langjähriger Erfahrungen kann sich PwC ganz auf die übergreifende geschäftliche und technologische Transformation fokussieren und exakte Aufwandsschätzungen für die betreffenden Projekte liefern. So können die Aufwände für Projektausführung und Change-Management innerhalb des Kundenunternehmens in ein angemessenes Verhältnis gesetzt und die angestrebten Renditeziele während dieser komplexen Projekte realisiert werden. www.pwc.com oder www.pwc.de.

BearingPoint

BearingPoint ist eine partnergeführte Management- und IT-Beratung, die über eine starke europäische Präsenz verfügt und global tätig ist. Der Dienstleister berät große und mittelständische Versicherungsunternehmen in den Themenfeldern IT-Strategie, Versicherungstransformation und Systemerneuerung. Dabei bietet BearingPoint fundiertes Know-how auf den Gebieten Projektmanagement, Anforderungsmanagement und Systemintegration.

Neben diesen Kompetenzen verfügt das Unternehmen über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Bestandsführungs- und Schadenmanagementprozesse sowie Automatisierung von Geschäftsprozessen. So hat BearingPoint eigens für das Schadenmanagement ein Schadenbewertungsmodell auf der Basis von Kennzahlen entwickelt, mit dem Verbesserungs- und Optimierungspotentiale ermittelt werden können. In Deutschland unterhält das Unternehmen ein weltweit tätiges Guidewire Competence Center. www.bearingpoint.com.

Business Agility

Business Agility ist ein führender Anbieter von Entwicklungs- und Integrationsdienstleistungen für den Londoner Markt und die Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Das Unternehmen hat die erste Systemeinführung von ClaimCenter in Europa erfolgreich realisiert. Seitdem war es weltweit an über 24 ClaimCenter-Projekten beteiligt. Business Agility konzentriert sich besonders auf Risikominimierung und die zeit- und budgetgerechte Einführung von Guidewire-Lösungen. Der Dienstleister ist stolz darauf, dass er seine Systemeinführungen bisher zu 100% erfolgreich abgeschlossen hat. Als Guidewire-Systemintegrator für den Londoner Markt verfügt Business Agility über eine einzigartige Position und hat vor diesem Hintergrund ein Portfolio von „€žAccelerators"€œ entwickelt, das auf diesen Versicherungsmarkt zugeschnitten ist. Beispiele sind eine automatisierte Prozess-Generierung für die Schadenerstmeldung sowie Review-Aktivitäten von CWT-Nachrichten.

Das Unternehmen verfolgt einen pragmatischen Ansatz und stellt Guidewire-zertifizierte und erfahrene Vollzeitmitarbeiter für alle Projektaufgaben zur Verfügung. Dazu gehören Spezialisten auf den Gebieten SCRUM, Projektmanagement, Geschäftsanalyse, Konfiguration, Integration sowie Testverfahren. Um den Erfolg ihrer Projekte gewährleisten zu können, verfügen die Mitarbeiter von Business Agility über fundierte Erfahrungen im Einsatz Agiler Methoden. Sie verwenden ein „On-site Delivery“-Modell und achten akribisch auf die Einhaltung der Best Practices von Guidewire. Das Team arbeitet sowohl mit der IT-Seite als auch mit den Fachabteilungen zusammen, um die Prozesse in der Schadenbearbeitung und Bestandsführung zu optimieren. www.business-agility.com

CastleBay Consulting

CastleBay bietet erstklassige Serviceleistungen in den Bereichen Softwarebeschaffung, Programm-, Projekt- und Qualitätsmanagement sowie Integration für den Schaden- und Unfallversicherungsmarkt. Das Wertversprechen von CastleBay basiert auf profundem Expertenwissen im Versicherungsbereich, umfassender Erfahrung mit Technologieprojekten und der optimalen Nutzung seines Know-Hows. www.castlebayconsulting.com

Cognizant

Cognizant verbindet ein hohes Engagement für Kundenzufriedenheit mit technologischer Innovation und fundiertem Wissen über Branchen und Geschäftsprozesse. Die Mitarbeiter des Unternehmens arbeiten über ein globales Netzwerk eng zusammen und verkörpern schon heute, wie die Arbeit von morgen aussehen wird. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Teaneck im US-Bundesstaat New Jersey betreibt weltweit über 50 Delivery Center und beschäftigt circa 187.400 Mitarbeiter (Stand 30. Juni 2014). Cognizant wird in den Indices NASDAQ-100, S&P 500, Forbes Global 2000 und Fortune 500 gelistet und zählt zu den leistungsstärksten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt.

Die Experten im Kompetenzschwerpunkt Guidewire von Cognizant leiten und unterstützen Transformationsvorhaben, die den Kunden differenzierte Funktionalität und unternehmerischen Mehrwert liefern. Dabei reichen die Dienstleistungen des Guidewire Center of Excellence von Kompletteinführungen und Strategieberatung über Reporting, Tests und Upgrades bis hin zu Anwendungsmanagement. Cognizant ist mit allen Anwendungen der Guidewire InsuranceSuite (ClaimCenter, PolicyCenter und BillingCenter) vertraut. Dank eines Teams von erfahrenen Guidewire Business-Analysten sowie Spezialisten für Konfiguration, Integration und Tests wird der proprietäre Projektansatz von Cognizant durch Projektbeschleuniger, Best Practices und ein globales Delivery-Modell unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.cognizant.com/insurance und www.cognizant.com/germany.

Cognizant

Cognizant verbindet ein hohes Engagement für Kundenzufriedenheit mit technologischer Innovation und fundiertem Wissen über Branchen und Geschäftsprozesse. Die Mitarbeiter des Unternehmens arbeiten über ein globales Netzwerk eng zusammen und verkörpern schon heute, wie die Arbeit von morgen aussehen wird. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Teaneck im US-Bundesstaat New Jersey betreibt weltweit über 50 Delivery Center und beschäftigt circa 187.400 Mitarbeiter (Stand 30. Juni 2014). Cognizant wird in den Indices NASDAQ-100, S&P 500, Forbes Global 2000 und Fortune 500 gelistet und zählt zu den leistungsstärksten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt.

Die Experten im Kompetenzschwerpunkt Guidewire von Cognizant leiten und unterstützen Transformationsvorhaben, die den Kunden differenzierte Funktionalität und unternehmerischen Mehrwert liefern. Dabei reichen die Dienstleistungen des Guidewire Center of Excellence von Kompletteinführungen und Strategieberatung über Reporting, Tests und Upgrades bis hin zu Anwendungsmanagement. Cognizant ist mit allen Anwendungen der Guidewire InsuranceSuite (ClaimCenter, PolicyCenter und BillingCenter) vertraut. Dank eines Teams von erfahrenen Guidewire Business-Analysten sowie Spezialisten für Konfiguration, Integration und Tests wird der proprietäre Projektansatz von Cognizant durch Projektbeschleuniger, Best Practices und ein globales Delivery-Modell unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.cognizant.com/insurance und www.cognizant.com/germany.

Cognizant

Cognizant verbindet ein hohes Engagement für Kundenzufriedenheit mit technologischer Innovation und fundiertem Wissen über Branchen und Geschäftsprozesse. Die Mitarbeiter des Unternehmens arbeiten über ein globales Netzwerk eng zusammen und verkörpern schon heute, wie die Arbeit von morgen aussehen wird. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Teaneck im US-Bundesstaat New Jersey betreibt weltweit über 50 Delivery Center und beschäftigt circa 187.400 Mitarbeiter (Stand 30. Juni 2014). Cognizant wird in den Indices NASDAQ-100, S&P 500, Forbes Global 2000 und Fortune 500 gelistet und zählt zu den leistungsstärksten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt.

Die Experten im Kompetenzschwerpunkt Guidewire von Cognizant leiten und unterstützen Transformationsvorhaben, die den Kunden differenzierte Funktionalität und unternehmerischen Mehrwert liefern. Dabei reichen die Dienstleistungen des Guidewire Center of Excellence von Kompletteinführungen und Strategieberatung über Reporting, Tests und Upgrades bis hin zu Anwendungsmanagement. Cognizant ist mit allen Anwendungen der Guidewire InsuranceSuite (ClaimCenter, PolicyCenter und BillingCenter) vertraut. Dank eines Teams von erfahrenen Guidewire Business-Analysten sowie Spezialisten für Konfiguration, Integration und Tests wird der proprietäre Projektansatz von Cognizant durch Projektbeschleuniger, Best Practices und ein globales Delivery-Modell unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.cognizant.com/insurance und www.cognizant.com/germany.

Cognizant

Cognizant verbindet ein hohes Engagement für Kundenzufriedenheit mit technologischer Innovation und fundiertem Wissen über Branchen und Geschäftsprozesse. Die Mitarbeiter des Unternehmens arbeiten über ein globales Netzwerk eng zusammen und verkörpern schon heute, wie die Arbeit von morgen aussehen wird. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Teaneck im US-Bundesstaat New Jersey betreibt weltweit über 50 Delivery Center und beschäftigt circa 187.400 Mitarbeiter (Stand 30. Juni 2014). Cognizant wird in den Indices NASDAQ-100, S&P 500, Forbes Global 2000 und Fortune 500 gelistet und zählt zu den leistungsstärksten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt.

Die Experten im Kompetenzschwerpunkt Guidewire von Cognizant leiten und unterstützen Transformationsvorhaben, die den Kunden differenzierte Funktionalität und unternehmerischen Mehrwert liefern. Dabei reichen die Dienstleistungen des Guidewire Center of Excellence von Kompletteinführungen und Strategieberatung über Reporting, Tests und Upgrades bis hin zu Anwendungsmanagement. Cognizant ist mit allen Anwendungen der Guidewire InsuranceSuite (ClaimCenter, PolicyCenter und BillingCenter) vertraut. Dank eines Teams von erfahrenen Guidewire Business-Analysten sowie Spezialisten für Konfiguration, Integration und Tests wird der proprietäre Projektansatz von Cognizant durch Projektbeschleuniger, Best Practices und ein globales Delivery-Modell unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.cognizant.com/insurance und www.cognizant.com/germany.

Deloitte Consulting, LLP

Durch ihre Partnerschaft verbinden Deloitte und Guidewire fundierte Beratungskompetenz auf dem Gebiet der Transformation von Versicherungsunternehmen mit den für die Ablösung von Kernsystemen konzipierten Anwendungen der Guidewire-Suite. Gemeinsam können beide Unternehmen dazu beitragen, dass Versicherer die Potenziale ihrer Kernsysteme voll ausschöpfen, indem sie die Geschäftsprozesse für eine optimale Nutzung der flexiblen Funktionalität der Guidewire Software transformieren.

Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte hat Deloitte zahlreiche Versicherer in der Transformation von Geschäftsprozessen und IT-Systemen unterstützt und weitreichende Erfahrungen mit der Einführung von großen Geschäftsanwendungen gesammelt. Vor diesem Hintergrund konnte das Unternehmen erprobte Methoden für die Anwendungsentwicklung bereitstellen und zum Einsatz bringen. Darüber hinaus hat Deloitte Guidewire-spezifische Tools und Artefakte entwickelt. Mit diesen können Systeme schneller eingeführt werden —€“ und dies bei geringeren Kosten und Risiken. Deloitte verfügt über einen der weltweit größten Technologie-Kompetenzbereiche und stützt sich auf ein Netzwerk von über 26.000 Fachleuten in mehr als 30 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.deloitte.com/us/guidewire.

GFT

Die GFT Group ist ein weltweit tätiger Technologiepartner für zukünftige Themen der Digitalisierung. Das umfassende Leistungsspektrum reicht vom Aufspüren von Innovationspotentialen bis hin zur Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Geschäftsmodelle. Innerhalb der GFT Gruppe steht GFT für kompetente Beratung und zuverlässige Entwicklung sowie für die Implementierung und Wartung von maßgeschneiderten IT-Lösungen. Das Unternehmen ist einer der führenden IT-Lösungsanbieter weltweit im Bereich „€žFinancial Services"€œ. Mit Hauptsitz in Deutschland bietet die GFT Group seit mehr als 25 Jahren Technologie-Expertise, innovative Stärke und herausragende Qualität. Die GFT Gruppe wurde 1987 gegründet, ist in elf Ländern vertreten und beschäftigt 3000 Mitarbeiter weltweit. Sie notiert an der Frankfurter Börse (Prime Standard).

Projekterfolge, Beratungskompetenz, produktspezifisches sowie technisches Know-how und der Einsatz agiler Implementierungsmethoden machen GFT zum idealen IT-Partner für Versicherer, die einer Vielzahl von nie dagewesenen Herausforderungen der Globalisierung gegenüberstehen. Durch die erfolgreiche Verbindung des eigenen umfassenden Portfolios mit der Technologieführerschaft von Guidewire bietet GFT echte Innovation und steigert den Implementierungserfolg durch eine optimale Nutzung von fundiertem fachlichen Know-how, technischem Support und Servicekompetenz. Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.gft.com.

IBM

IBM Global Business Services (GBS) bietet integrierte, innovative „Strategy & Change"€œ-Lösungen in den IBM-Beratungsfeldern Business Strategy Consulting, Operations Strategy, Technology Strategy sowie Organization Change Strategy. Guidewire ist „€žOptimized Member"€œ von IBM PartnerWorld Insurance Industry Network, dem IBM-Netzwerk für die Versicherungsbranche. Mit seinen Lösungen unterstützt Guidewire die verschiedensten IBM Hardware- und Softwareplattformen wie die Serverfamilien pSeries and xSeries, das Server-Betriebssystem AIX und den WebSphere Application Server.

IBM GBS war der erste Allianzpartner von Guidewire außerhalb Nordamerikas. Dabei hat das Unternehmen federführend eine erfolgreiche Systemeinführung von Guidewire ClaimCenter in Neuseeland umgesetzt. Auch IBM Hosting ist an diesem Projekt beteiligt, bei dem ClaimCenter extern auf IBM-Servern gehostet und verwaltet wird. www.ibm.com

IBM

IBM Global Business Services (GBS) bietet integrierte, innovative „Strategy & Change"€œ-Lösungen in den IBM-Beratungsfeldern Business Strategy Consulting, Operations Strategy, Technology Strategy sowie Organization Change Strategy. Guidewire ist „€žOptimized Member"€œ von IBM PartnerWorld Insurance Industry Network, dem IBM-Netzwerk für die Versicherungsbranche. Mit seinen Lösungen unterstützt Guidewire die verschiedensten IBM Hardware- und Softwareplattformen wie die Serverfamilien pSeries and xSeries, das Server-Betriebssystem AIX und den WebSphere Application Server.

IBM GBS war der erste Allianzpartner von Guidewire außerhalb Nordamerikas. Dabei hat das Unternehmen federführend eine erfolgreiche Systemeinführung von Guidewire ClaimCenter in Neuseeland umgesetzt. Auch IBM Hosting ist an diesem Projekt beteiligt, bei dem ClaimCenter extern auf IBM-Servern gehostet und verwaltet wird. www.ibm.com

IBM

IBM Global Business Services (GBS) bietet integrierte, innovative „Strategy & Change"€œ-Lösungen in den IBM-Beratungsfeldern Business Strategy Consulting, Operations Strategy, Technology Strategy sowie Organization Change Strategy. Guidewire ist „€žOptimized Member"€œ von IBM PartnerWorld Insurance Industry Network, dem IBM-Netzwerk für die Versicherungsbranche. Mit seinen Lösungen unterstützt Guidewire die verschiedensten IBM Hardware- und Softwareplattformen wie die Serverfamilien pSeries and xSeries, das Server-Betriebssystem AIX und den WebSphere Application Server.

IBM GBS war der erste Allianzpartner von Guidewire außerhalb Nordamerikas. Dabei hat das Unternehmen federführend eine erfolgreiche Systemeinführung von Guidewire ClaimCenter in Neuseeland umgesetzt. Auch IBM Hosting ist an diesem Projekt beteiligt, bei dem ClaimCenter extern auf IBM-Servern gehostet und verwaltet wird. www.ibm.com

Sollers Consulting

Über Sollers Consulting

Sollers Consulting ist ein international agierendes Unternehmen, das sich seit seiner Gründung durch Experten aus den Bereichen Consulting und IT im Jahr 2000 auf Beratungs- und Implementierungsservices für die Finanzbranche spezialisiert.

Weltweit kooperiert das Unternehmen mit zahlreichen Partnern wie u.a. Guidewire, Moody’s Analytics, Microsoft, Oracle und TIA Technology. Sollers Consulting zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, Business Know-how und Kompetenzen in neuen Technologien zu verbinden. Das Unternehmen hat bereits zahlreiche Projekte für über 60 Finanzgruppen – z.B. Talanx (Warta), Generali, Raiffeisen, Inter, Millennium, Santander und ING – auf der ganzen Welt realisiert.

Sollers Consulting setzt moderne Projektmanagementmethoden ein wie bspw. die agile Methode und beschäftigt derzeit ca. 500 hochqualifizierte Berater und Entwickler an den Standorten Köln, Warschau, Lublin und Posen. Weitere Informationen unter: www.sollers.de.

Tenzing

Tenzing verfügt über mehr als 20 Jahre Consulting-Erfahrung in Neuseeland. Der Name und das Geschäftsethos des Unternehmens gehen zurück auf den Sherpa Tenzing Norgay, einen der beiden Erstbesteiger des Mount Everests. Wie dieser arbeitet das Unternehmen mit einem kollaborativen Ansatz, um seine Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen.

Durch den einzigartigen Mix von Management- und Technologieberatungsleistungen bietet Tenzing seinen Kunden der Versicherungswirtschaft Lösungen aus einer Hand. Seit 2007 unterstützt Tenzing die großen Versicherer in Neuseeland mit Guidewire Implementierungsleistungen/-ressourcen und Integrationspezialisten für alle Guidewire Produkte. Besuchen Sie das Unternehmen auf www.tenzing.co.nz.

V-Neo

V-NEO ist ein Spezialist für Fach- und IT-Beratung in der Schaden- und Unfallversicherungsbranche mit Sitz im kanadischen Quebec City. Das Unternehmen sieht seine zentrale Mission darin, Dienstleistungen mit echtem Mehrwert für Unternehmen anzubieten. Dabei strebt es Ergebnisse an, die die Erwartungen übertreffen und gleichzeitig zeitliche wie finanzielle Vorgaben erfüllen. V-NEO will beim Kunden einen bleibenden Eindruck hinterlassen und ihm einen Nutzen bescheren, der über den Beratungseinsatz hinaus bestehen bleibt. Das Unternehmen bietet Serviceleistungen in den Bereichen Enterprise Architecture und IT über alle Phasen der Systemeinführung hinweg —€“ von der Strategie über die Auswahl, Spezifikation und Planung bis zur Implementierung und Wertkonkretisierung im Unternehmen.

Seit 2010 stellen V-NEO-Spezialisten Dienstleistungen und Ressourcen für die Einführung von Guidewire-Systemen bei kanadischen Versicherern bereit. Die Fachleute von V-NEO, die nach ihrem zum Kunden passenden Profil ausgesucht werden, sind sowohl an der Auswahl der Lösung als auch an der Systemeinführung beteiligt und setzen sich entschlossen für den Projekterfolg ein. Auf diese Weise profitieren V-NEO-Kunden von der Geschäfts- und IT-Kompetenz, die erforderlich ist, um Projekte zur Einführung der Guidewire-Produkte ClaimCenter, PolicyCenter und BillingCenter erfolgreich durchzuführen. Mehr über V-NEO erfahren Sie hier: v-neo.com/en/

4impact

4impact ist ein führender australischer Dienstleister im Bereich der Technologieimplementierung, der es sich zum Ziel gesetzt hat, neue Konzepte für die Umsetzung von IT-Projekten zu entwickeln. In über zehn Jahren hat das Unternehmen ein umfassendes Projektportfolio für Systemeinführungen aufgebaut. Dazu gehören unternehmensweite Systeme und Integration, Web- und mobile Anwendungen, Datenmanagement sowie Dienstleistungen im Bereich Managed Application. 4impact arbeitet mit einem Kernteam von erfahrenen IT-Spezialisten, das durch ein weitreichendes Netzwerk von zuverlässigen Partnern und Mitarbeitern quer durch die gesamte APAC-Region unterstützt wird. Auf diese Weise bietet 4impact Expertenwissen und Erfahrung, um Lösungen für die IT-Aufgaben seiner Kunden zu finden. 



Der Dienstleister verfügt über weitreichende Erfahrungen mit den Guidewire-Anwendungen PolicyCenter, BillingCenter und ClaimCenter. Das gilt auch für die zugehörigen Finanz-, Dokumentenmanagement- und BI-Systeme. 4impact verzeichnet zahlreiche Projekterfolge in Zusammenhang mit Plattformeinführungen, neuen Versicherungsprodukten, neuen Schadensystemen und Versionsupgrades. Das Unternehmen bietet gemischte On- und Offshore-Dienstleistungen mit einem vollständigen Serviceportfolio von der Strategie über Umsetzung und Support bis hin zur Wartung.  http://www.4impact.com.au

Accenture

Accenture ist ein internationales Unternehmen für Consulting, Technologieservices und Outsourcing, mit mehr als 6.500 Versicherungsspezialisten in über 39 Ländern. Accenture arbeitet mit 9 der Top 10 und 38 der Top 50 Schaden- und Unfallversicherungsgesellschaften zusammen und unterstützt diese, schneller profitabel zu wachsen, Kosten zu senken und Risiken einzuschätzen. Accenture wird von Analysten konstant als einer der weltweit führenden Softwareintegratoren eingestuft.

Accenture hat mehreren Kunden in unterschiedlichen Teilen der Welt geholfen, erfolgreich Guidewire zu implementieren.  Das Unternehmen bietet einzigartige Erfahrung im Bereich Integration und sowohl regionale als auch globale Skalierbarkeit. Zusätzlich verfügt es über eine tiefgreifende Branchenexpertise und eine bewährte Erfolgsbilanz bei der Zusammenarbeit mit Versicherern für mehr Wachstum, verbesserte Kundeninteraktion und höhere Effizienz.

Die Assets, Verfahren und Expertise von Accenture quer über das Versicherungs- und IT-Spektrum ermöglicht es seinen Kunden den maximalen Nutzen aus ihrer Guidewire Software-Lösung zu erzielen. Gleichzeitig werden sie in die Lage versetzt, Innovationskraft und Kundenerlebnis zu verbessern, indem sie Analytik, digitales Marketing, Mobility, Cloud und soziale Medien nutzen. www.accenture.com/insurance 

Accenture

Accenture ist ein internationales Unternehmen für Consulting, Technologieservices und Outsourcing, mit mehr als 6.500 Versicherungsspezialisten in über 39 Ländern. Accenture arbeitet mit 9 der Top 10 und 38 der Top 50 Schaden- und Unfallversicherungsgesellschaften zusammen und unterstützt diese, schneller profitabel zu wachsen, Kosten zu senken und Risiken einzuschätzen. Accenture wird von Analysten konstant als einer der weltweit führenden Softwareintegratoren eingestuft.

Accenture hat mehreren Kunden in unterschiedlichen Teilen der Welt geholfen, erfolgreich Guidewire zu implementieren.  Das Unternehmen bietet einzigartige Erfahrung im Bereich Integration und sowohl regionale als auch globale Skalierbarkeit. Zusätzlich verfügt es über eine tiefgreifende Branchenexpertise und eine bewährte Erfolgsbilanz bei der Zusammenarbeit mit Versicherern für mehr Wachstum, verbesserte Kundeninteraktion und höhere Effizienz.

Die Assets, Verfahren und Expertise von Accenture quer über das Versicherungs- und IT-Spektrum ermöglicht es seinen Kunden den maximalen Nutzen aus ihrer Guidewire Software-Lösung zu erzielen. Gleichzeitig werden sie in die Lage versetzt, Innovationskraft und Kundenerlebnis zu verbessern, indem sie Analytik, digitales Marketing, Mobility, Cloud und soziale Medien nutzen. www.accenture.com/insurance 

B-Prost

Durch die Entwicklung zahlreicher Schaden- und Unfallversicherungssysteme für japanische Kunden profitiert B-Prost von einer profunden Branchenkenntnis und bietet ein umfassendes Portfolio an fachlichen und IT-Serviceleistungen. Die Tätigkeitsschwerpunkte sind Business Services sowie Dienstleistungen in den Bereichen Systementwicklung und Wartung für die Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Dank eines raschen Verständnis der Geschäfts- und Systemanforderungen kann das Beratungsunternehmen schnell Möglichkeiten für Effizienzsteigerungen und Entwicklungen aufzeigen. Dabei ist B-Prost auf der Basis seines anerkannten Wissens über das Versicherungsgeschäft und dessen Systeme in der Lage, seinen Kunden wertvolle Best Practices an die Hand zu geben.

B-Prost hat Erfahrung mit der Einführung von Guidewire InsuranceSuite auf dem japanischen Markt gesammelt. Dabei ist es dem Dienstleister im Rahmen eines sehr engen Zeitplans gelungen, die ClaimCenter-Lösung innerhalb von vier Monaten und eine PolicyCenter/BillingCenter-Lösung in sechs Monaten zu entwickeln – damit gehören beide Projekte zu den schnellsten Guidewire-Systemeinführungen insgesamt. B-Prost bietet Beratung für die optimale Verwendung von Guidewire-Lösungen in Verbindung mit japanischen Schaden- und Unfallversicherungssystemen an und liefert maßgeschneiderte Integrationen für den japanischen Markt. www.b-prost.co.jp.

Blackcomb Consultants

Blackcomb Consultants (ehemals Stonebridge Consulting Group) ist ein führendes Beratungsunternehmen in der Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Das Beratungsangebot ist auf Guidewire InsuranceSuite fokussiert und umfasst die Schwerpunkte Systemintegration, Executive Management (Interim-CIO) sowie Programm- und Projektmanagement. An den Standorten Dallas, Texas, sowie Naperville, Illinois, beschäftigt Blackcomb erfahrene Führungskräfte aus der Versicherungswirtschaft, die durch ihre einschlägige Beratungskompetenz in der Lage sind, die Kernsystemeinführungen ihrer Kunden zum Erfolg zu führen.

Das Beratungsportfolio von Blackcomb bietet Werkzeuge, mit denen Versicherer ihre Kernsystemprojekte in den Bereichen Mitarbeiter, Prozesse und Technologie effektiv planen, umsetzen und unterstützen können. Eines dieser entscheidenden Werkzeuge ist Blackcombs Reifegrad-Assessment. Es verschafft Versicherern die Gewissheit, dass das eigene Unternehmen tatsächlich bereit für das angestrebte Kernsystemprojekt ist. Somit können sie ihre Systemeinführungen wirksam planen und durchführen. Im Bereich der Kernversicherungssysteme hat Blackcomb bereits mit großem Erfolg Lösungen für den gesamten Lebenszyklus einer Unternehmenstransformation umgesetzt (Strategie, Auswahl, Bewertung, Spezifikation, Entwicklung, Stabilisierung, Support und Upgrades). Dabei bietet das Development & Hosting Center in Dallas eine am Markt einmalige kostengünstige Lösung, die es auch Versicherern mit einem Prämienvolumen von unter einer Milliarde US-Dollar ermöglicht, Guidewire-Anwendungen einzuführen. www.blackcombconsultants.com/guidewire

Blackcomb Consultants

Blackcomb Consultants (ehemals Stonebridge Consulting Group) ist ein führendes Beratungsunternehmen in der Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Das Beratungsangebot ist auf Guidewire InsuranceSuite fokussiert und umfasst die Schwerpunkte Systemintegration, Executive Management (Interim-CIO) sowie Programm- und Projektmanagement. An den Standorten Dallas, Texas, sowie Naperville, Illinois, beschäftigt Blackcomb erfahrene Führungskräfte aus der Versicherungswirtschaft, die durch ihre einschlägige Beratungskompetenz in der Lage sind, die Kernsystemeinführungen ihrer Kunden zum Erfolg zu führen.

Das Beratungsportfolio von Blackcomb bietet Werkzeuge, mit denen Versicherer ihre Kernsystemprojekte in den Bereichen Mitarbeiter, Prozesse und Technologie effektiv planen, umsetzen und unterstützen können. Eines dieser entscheidenden Werkzeuge ist Blackcombs Reifegrad-Assessment. Es verschafft Versicherern die Gewissheit, dass das eigene Unternehmen tatsächlich bereit für das angestrebte Kernsystemprojekt ist. Somit können sie ihre Systemeinführungen wirksam planen und durchführen. Im Bereich der Kernversicherungssysteme hat Blackcomb bereits mit großem Erfolg Lösungen für den gesamten Lebenszyklus einer Unternehmenstransformation umgesetzt (Strategie, Auswahl, Bewertung, Spezifikation, Entwicklung, Stabilisierung, Support und Upgrades). Dabei bietet das Development & Hosting Center in Dallas eine am Markt einmalige kostengünstige Lösung, die es auch Versicherern mit einem Prämienvolumen von unter einer Milliarde US-Dollar ermöglicht, Guidewire-Anwendungen einzuführen. www.blackcombconsultants.com/guidewire

Centric Consulting

Centric Consulting bietet Unternehmensberatung und Technologielösungen mit einem kompletten Serviceportfolio im Bereich des Management Consulting. Die erfahrenen Berater unterstützen ihre Kunden dabei, den schwierigsten geschäftlichen Herausforderungen zu begegnen —€“ durch den Einsatz innovativer, ausgewogener und messbarer Lösungen. Centric verfügt über mehr als 700 Mitarbeiter in elf Städten quer durch die Vereinigten Staaten und in Indien sowie zwei nationale Kompetenzschwerpunkte. Das Unternehmen hat sich dadurch einen Namen gemacht, dass es seine Kunden dabei unterstützt, die eigenen Geschäftsziele zu erreichen und sich besser im Wettbewerb zu positionieren. Centric wurde 1999 gegründet und ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen.

Centric konzentriert sich auf Einführungen der Guidewire InsuranceSuite bei kleinen und mittelständischen Versicherern. Dabei profitiert das Unternehmen von seinem lokalen Geschäftsmodell, einer genauen Kenntnis der Versicherungsbranche, seiner Erfahrung mit Kernsystemen sowie von „€žOffshore Delivery"€œ-Möglichkeiten. Vor diesem Hintergrund kann der Dienstleister attraktive Kooperationsoptionen für die Einführung, das Upgrade und den Support von Guidewire-Systemen bereitstellen. Darüber hinaus bietet Centric einen gut ausgebauten thematischen Schwerpunkt im Bereich „€žInsurance Business Intelligence"€œ an, der zum Einsatz kommt, wenn sich Kunden für die Guidewire-Lösungen InfoCenter und DataHub entscheiden. Die Mitarbeiter von Centric bringen Erfahrung, Kreativität und Engagement mit, wenn es um die Betreuung der Kunden und Erreichung von Zielen geht. Mehr erfahren Sie unter www.centricconsulting.com/insurance.

CGI

CGI beschäftigt 72.000 Mitarbeiter in 40 Ländern weltweit. Das Unternehmen bietet End-to-End-Services für IT- und Geschäftsprozesse und unterstützt auf diese Weise das kontinuierliche Wachstum seiner Kunden. Dabei decken die Serviceleistungen und Lösungen von CGI alle Aspekte des Schaden- und Unfallversicherungsgeschäfts ab. Der Dienstleister hat bereits seit Jahrzehnten seinen festen Platz auf der Fach-, Transaktions- und Technologieseite der Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Im August 2012 wurde das Leistungsangebot von CGI substantiell durch die übernahme von Logica ausgebaut, einer führenden Management- und Technologieberatung mit Erfahrungen in der europäischen und lateinamerikanischen Schaden- und Unfallversicherung. CGI-Experten verfügen über die Qualifikation, Erfahrung und Kompetenz, um das operative Geschäft von Schaden- und Unfallversicherern zu transformieren. Darüber hinaus können sie dank des präzisen Projektmanagementansatzes von CGI eine erfolgreiche Bilanz an termin- und budgetgerecht abgeschlossenen Projekten vorlegen.

CGI hat weltweit Dutzende von Kernversicherungssystemen entwickelt, verkauft und eingeführt. Vor diesem Hintergrund ist das Unternehmen hervorragend qualifiziert, um Kunden bei der Planung und erfolgreichen Realisierung von Systemablösungen, Konfigurationen und Integrationen der führenden Guidewire-Lösungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cgi.com/en/insurance/property-and-casualty

CGI

CGI beschäftigt 72.000 Mitarbeiter in 40 Ländern weltweit. Das Unternehmen bietet End-to-End-Services für IT- und Geschäftsprozesse und unterstützt auf diese Weise das kontinuierliche Wachstum seiner Kunden. Dabei decken die Serviceleistungen und Lösungen von CGI alle Aspekte des Schaden- und Unfallversicherungsgeschäfts ab. Der Dienstleister hat bereits seit Jahrzehnten seinen festen Platz auf der Fach-, Transaktions- und Technologieseite der Schaden- und Unfallversicherungsbranche. Im August 2012 wurde das Leistungsangebot von CGI substantiell durch die übernahme von Logica ausgebaut, einer führenden Management- und Technologieberatung mit Erfahrungen in der europäischen und lateinamerikanischen Schaden- und Unfallversicherung. CGI-Experten verfügen über die Qualifikation, Erfahrung und Kompetenz, um das operative Geschäft von Schaden- und Unfallversicherern zu transformieren. Darüber hinaus können sie dank des präzisen Projektmanagementansatzes von CGI eine erfolgreiche Bilanz an termin- und budgetgerecht abgeschlossenen Projekten vorlegen.

CGI hat weltweit Dutzende von Kernversicherungssystemen entwickelt, verkauft und eingeführt. Vor diesem Hintergrund ist das Unternehmen hervorragend qualifiziert, um Kunden bei der Planung und erfolgreichen Realisierung von Systemablösungen, Konfigurationen und Integrationen der führenden Guidewire-Lösungen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cgi.com/en/insurance/property-and-casualty

Cynosure

Ihr Erfolg ist unser Erfolg —€“ das ist das Motto von Cynosure. Dort ist ein Team von Guidewire-Experten damit beschäftigt, die Transformation von Kernsystemen so einfach wie möglich zu gestalten. Bei jeder Systemtransformation geht es vorrangig darum, dass Kunden die Gesamtbetriebskosten ihrer Systeme senken und gleichzeitig höchste Qualitätsstandards erfüllen können. Die Berater von Cynosure haben bereits mehr als 20 Guidewire-Projekte erfolgreich abgeschlossen. In ihrer Arbeit stützen sie sich auf eine profunde Kenntnis der Guidewire-Produkte. So können sie innovative Funktionalität bieten und die operative Effizienz steigern.

Das Cynosure-Team besteht aus erfahrenen ehemaligen Guidewire-Mitarbeitern, die eingehende Kenntnisse aus den Bereichen Projektmanagement, Data Warehousing, Systemarchitektur, Systemintegration und Managementberatung mitbringen. Das engagierte Team betreut seine Kunden als zuverlässiger Implementierungspartner während aller Phasen eines Transformationsvorhabens. Cynosure verfügt über ein tiefes Guidewire-spezifisches Know-how und arbeitet mit Akzeleratoren für Systemeinführungen, einem Modell für verteilte agile Projekte und einem Ansatz zur schnellen Anwendungsentwicklung. Vor diesem Hintergrund können sich die Kunden darauf verlassen, dass sie ihre Transformation mit Cynosure erfolgreich und budgetgerecht abschließen werden. www.cynosureinc.com.

EPAM

Das 1993 gegründete Unternehmen EPAM Systems, Inc. (NYSE: EPAM) wird von unabhängigen Research-Agenturen als führender Anbieter in der Entwicklung von Softwareprodukten eingestuft. Mit Hauptsitz in den Vereinigten Staaten betreut EPAM über seine preisgekrönte Plattform zur globalen Erbringung von Dienstleistungen Kunden in aller Welt. Dazu betreibt das Unternehmen Standorte in 19 Ländern in Nordamerika, Europa, Asien und Australien. EPAM errang Platz 6 im Ranking der „€ž25 am schnellsten wachsenden amerikanischen Technikunternehmen 2013”€œ sowie Platz 3 in der Liste „€žder besten amerikanischen Kleinunternehmen 2014”€œ des Forbes Magazine.

Die Partnerschaft zwischen EPAM und Guidewire liefert zahlreiche Vorteile für den lokalen Markt. Dazu gehören kontinuierliche Verbesserungen durch inländische und internationale Best Practices, Investition in innovative Technologien und Mitarbeiter sowie Transparenz in Bezug auf alle Phasen der Systemeinführung. Verfahrensweisen und Lösungen, die sich im globalen Geschäft bewährt haben, werden durch das Unternehmen auf die lokalen Märkte angepasst. Um den gesamten Zyklus von Versicherungsprozessen unterstützen zu können, verwendet EPAM die besten Lösungen am Markt und stimmt sie flexibel auf die individuellen Anforderungen der Kunden ab. Dabei hält der Anbieter stets höchste internationale Qualitätsstandards im Blick. www.epam-group.ru.

FDC

FDC ist der führende skandinavische Anbieter von IT-Lösungen im Versicherungs- und Rentensektor. Das in Dänemark ansässige Unternehmen verfügt über eine hohe Marktdurchdringung und einen großen Kundenstamm mit insgesamt über sieben Millionen Policen in der Region. FDC zeichnet sich durch einzigartige Serviceleistungen aus, quer durch die Sparten Schaden und Unfall, Leben und Renten sowie Gesundheit. Es ist das erklärte Ziel des Dienstleisters, sich als bevorzugter Partner für die Einführung und den Betrieb von IT-Kernplattformen in der Versicherungsbranche zu etablieren.

FDC ist davon überzeugt, dass sein hervorragender Kundendienst vor, während und nach der Systemeinführung ein Alleinstellungsmerkmal im Wettbewerb darstellt. Weil das Unternehmen seit über 50 Jahren auf dem Versicherungs- und Rentenmarkt präsent ist, verfügt es über eine Branchenkenntnis wie kein zweiter in dieser Region. Dank seines profunden Expertenwissens in den Bereichen IT und Versicherungen versteht FDC sowohl die fachlichen als auch technologischen Anforderungen seiner Kunden. Das Ergebnis sind Einführungen von IT-Kernsystemen auf höchstem Niveau.

FDC ist führender Guidewire Solution Partner in Skandinavien. Guidewire und FDC verfolgen gemeinsam das Ziel, Guidewire InsuranceSuite zur bevorzugten und meistgenutzten IT-Lösung für die Versicherungsunternehmen der Region zu machen. www.fdc.dk

IKOR

With 20 years of consulting experience, IKOR emphasizes core insurance solutions and supports the digital transformation requirements of German insurers. Besides software development and system implementation, IKOR adapts Guidewire InsuranceSuite for the emerging German market with regard to legislation and accounting rules. IKOR Finsure, a subsidiary, is the first German company focusing exclusively on Guidewire technologies. IKOR also provides consulting for software architecture and integration, including (micro)service architecture, platforms, and new business technologies such as InsurTech.

For more information, visit www.ikor.de.

ITS

ITS, ein im texanischen Dallas ansässiges Beratungs- und Serviceunternehmen für Versicherer, hat sich auf den Entwurf, die Einführung und die Verwendung von Technologien zur Optimierung wichtiger Geschäftsprozesse und Erzielung hervorragender Ergebnisse spezialisiert. ITS ist in seinen Kompetenzbereichen Schaden/Unfall, Leben/Gesundheit, Data Services sowie Schulung/Entwicklung für Unternehmen aller Größen in allen Teilen der USA tätig. Das Unternehmen bietet Unterstützung für Systemeinführungen (Projektmanagement, Geschäftsanalysen, Testverfahren und Datenkonvertierung), Prozessverbesserungen (Einrichtung eines „Project Management Office“, Qualitätssicherung und Unterstützung im Produktivbetrieb) sowie Change Management (Schulung, Planung organisatorischer Änderungen und Reengineering von Geschäftsprozessen). Durch den Einsatz agiler Teams mit herausragender versicherungsspezifischer und technischer Kompetenz unterstützt ITS beim Management und bei der Minimierung von Risiken. So können Versicherer Systemeinführungen straffen, die Effizienz von Testverfahren (mit Hilfe einer proprietären automatisierten ITS-Testplattform) steigern und die Fähigkeiten ihrer vorhandenen IT-Mitarbeiter ausbauen. Mehr erfahren Sie unter www.insurancetechnologyservices.com.

Jet Infosystems

Jet Infosystems ist seit 1993 auf dem IT-Markt tätig. Es ist das erklärte Ziel des Unternehmens, zuverlässige IT-basierte Entwicklungslösungen für gewerbliche Unternehmen und Regierungseinrichtungen bereitzustellen und deren operativen Abläufe effizienter zu gestalten. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat Jet Infosystems eine breite Fachkompetenz aufgebaut und sich zu einem umfassend aufgestellten Systemintegrator entwickelt, der ein breites Lösungs- und Service-Portfolio sowie Speziallösungen für branchenspezifische Anforderungen bereitstellt. Zwischen den Abteilungen von Jet Infosystems ergeben sich zahlreiche Synergieeffekte aus verschiedenen Fachkompetenzen. Informationen und Wissen werden durch starke Vernetzung der regionalen Standorte effizient innerhalb des Unternehmens ausgetauscht. Vor diesem Hintergrund ist Jet Infosystems in der Lage, Großprojekte —€“ sogar auf nationaler Ebene — erfolgreich umzusetzen.

Die technische Abteilung von Jet beschäftigt derzeit Hunderte hochkarätiger Mitarbeiter, die über Zertifizierungen der weltweit führenden Hardware- und Softwarehäuser verfügen. Die Projektteams sorgen für eine weitreichende Kooperation zwischen den verschiedenen Fachleuten und Subunternehmern und treten gegenüber den Kunden als eine homogene Einheit auf. Um eine zuverlässige Wartung zu gewährleisten und die Qualität im Kundensupport zu verbessern, wendet Jet eine aktive regionale Entwicklungsstrategie an. Aktuell verfügt das Unternehmen über sechs regionale Standorte in Russland — Wladiwostok, Jekaterinburg, Krasnodar, Nischni Nowgorod, Nowosibirsk und St. Petersburg. Innerhalb der GUS ist Jet Infosystems in Kasachstan (Almaty), der Ukraine (Kiew) und Aserbaidschan (Baku) vertreten. Der Dienstleister verfügt über die erforderlichen Lizenzen und Zertifizierungen für sein gesamtes Leistungsportfolio. Dazu gehören die Lizenzen der großen russischen Regulierungsbehörden wie der Föderale Dienst für technische und Ausfuhrkontrolle, der Föderale Sicherheitsdienst, die Nationale Agentur für Normung, das Verteidigungsministerium, die Föderale Energiekommission und andere. Das System für Qualitätsmanagement ist seit 2004 nach der internationalen ISO-Norm 9001:2000 und seit 2009 nach der ISO-Norm 9001:2008 zertifiziert. www.jet.su

JIEC

JIEC wurde 1985 gegründet und setzt seine Kernkompetenzen im Bereich der Infrastrukturtechnologie zur Entwicklung von Systemen für den Finanzsektor, Fluglinien, die Reisebranche und andere Bereiche erfolgreich ein. Die JIEC-Abteilung „€žFinancial Systems Division”€œ arbeitet für Schaden-/Unfall- und Lebensversicherer, Banken, den Wertpapierhandel sowie Kreditkartenunternehmen. Durch die Entwicklung zahlreicher IT-Systeme hat das Unternehmen einschlägiges Know-how und technische Fachkompetenz aufgebaut und zielt darauf ab, zur ersten Anlaufstelle für seine Kunden zu werden. Dabei bietet JIEC Lösungen für notwendige IT-Transformationsvorhaben seiner Klienten an und schlägt ihnen proaktiv die Nutzung neuer Technologien vor.

Durch seine Tätigkeit für zehn lokale japanische Schaden- und Unfallversicherer verfügt JIEC über umfassende Erfahrungen in der Entwicklung von Systemen für die Bereiche Schadenbearbeitung, Policenmanagement und In-/Exkasso. Für vier dieser Kunden hat der Dienstleister ClaimCenter- und PolicyCenter-Lösungen entwickelt und evaluiert und ist dort auch in der Systemwartung tätig. JIEC deckt den gesamten Zyklus der Softwareentwicklung ab und bietet Serviceleistungen in den Bereichen Infrastrukturdesign, Systemeinführung, Entwicklung, Tests sowie Produktiveinführung. Darüber hinaus nutzt JIEC seine Kernkompetenzen auf dem Gebiet der Infrastrukturtechnologie, um Integrationen von Guidewire-Lösungen mit anderen Systemen zu ermöglichen. www.jiec.co.jp

SBI Technology

Seit 20 Jahren ist SBI Technology ein führender Berater und Lösungsanbieter für Versicherer in Lateinamerika. Dort gilt das Unternehmen als regionaler Spezialist für versicherungsspezifische Business Intelligence und Analytik. Die SBI-Methodik sorgt für schnelle und erfolgreiche Systemeinführungen. Die Analysetechnologie des Anbieters zählt zu den besten der Welt. SBI ist der erste Guidewire-Partner in der Region.

Das Unternehmen stellt versierte spanischsprachige Berater bereit, die Erfahrungen mit allen Phasen von Guidewire-Systemeinführungen gesammelt haben. Dazu gehören Projektmanagement, Coaching und Beratungsangebote für die strategische Konzeption von Guidewire-Projekten. SBI bietet Services in den Bereichen Versicherungsanalytik, predictive Analytics, Planung und Simulation, „Balanced Scorecard”-Projekte, Data Warehousing und Softwaretechnik sowie Ressourcen für verschiedenste Aufgabenstellungen, die nicht unmittelbar mit Guidewire-Technologie zusammenhängen. Darüber hinaus verfügt der Dienstleister über Lösungskompetenz für IBM Cognos® und SPSS. SBI Technology freut sich auf die weitere Entwicklung als erster Lösungs- und Integrationspartner von Guidewire, der sich vollständig auf den lateinamerikanischen Versicherungsmarkt konzentriert.  www.sbi-technology.com

TCS

With five decades of experience in partnering with the world’s leading banks, financial services, and insurance (BFSI) companies, TCS offers a comprehensive portfolio of technology-led, domain-focused processes, frameworks, and innovative solutions. The TCS portfolio empower BFSI organizations to respond to market changes quickly and manage customer relationships effectively, while ensuring regulatory compliance. With a commitment to innovation and transformation, TCS is helping global BFSI organizations manage risks better, leverage ecosystems effectively, and create exponential value for their customers.

As a strategic partner of Guidewire, we offer our P&C insurance customers end-to-end implementation, maintenance, and upgrade capabilities across Guidewire InsurancePlatform™. Our deep P&C insurance domain expertise, mature engineering practices, Guidewire assets and accelerators, and dedicated global pool of Guidewire talent ensure on-time, high-quality implementations while reducing overall cost of ownership. 
To learn more, visit us at www.tcs.com/insurance

TCS

With five decades of experience in partnering with the world’s leading banks, financial services, and insurance (BFSI) companies, TCS offers a comprehensive portfolio of technology-led, domain-focused processes, frameworks, and innovative solutions. The TCS portfolio empower BFSI organizations to respond to market changes quickly and manage customer relationships effectively, while ensuring regulatory compliance. With a commitment to innovation and transformation, TCS is helping global BFSI organizations manage risks better, leverage ecosystems effectively, and create exponential value for their customers.

As a strategic partner of Guidewire, we offer our P&C insurance customers end-to-end implementation, maintenance, and upgrade capabilities across Guidewire InsurancePlatform™. Our deep P&C insurance domain expertise, mature engineering practices, Guidewire assets and accelerators, and dedicated global pool of Guidewire talent ensure on-time, high-quality implementations while reducing overall cost of ownership. 
To learn more, visit us at www.tcs.com/insurance

TCS

With five decades of experience in partnering with the world’s leading banks, financial services, and insurance (BFSI) companies, TCS offers a comprehensive portfolio of technology-led, domain-focused processes, frameworks, and innovative solutions. The TCS portfolio empower BFSI organizations to respond to market changes quickly and manage customer relationships effectively, while ensuring regulatory compliance. With a commitment to innovation and transformation, TCS is helping global BFSI organizations manage risks better, leverage ecosystems effectively, and create exponential value for their customers.

As a strategic partner of Guidewire, we offer our P&C insurance customers end-to-end implementation, maintenance, and upgrade capabilities across Guidewire InsurancePlatform™. Our deep P&C insurance domain expertise, mature engineering practices, Guidewire assets and accelerators, and dedicated global pool of Guidewire talent ensure on-time, high-quality implementations while reducing overall cost of ownership. 
To learn more, visit us at www.tcs.com/insurance

TCS

With five decades of experience in partnering with the world’s leading banks, financial services, and insurance (BFSI) companies, TCS offers a comprehensive portfolio of technology-led, domain-focused processes, frameworks, and innovative solutions. The TCS portfolio empower BFSI organizations to respond to market changes quickly and manage customer relationships effectively, while ensuring regulatory compliance. With a commitment to innovation and transformation, TCS is helping global BFSI organizations manage risks better, leverage ecosystems effectively, and create exponential value for their customers.

As a strategic partner of Guidewire, we offer our P&C insurance customers end-to-end implementation, maintenance, and upgrade capabilities across Guidewire InsurancePlatform™. Our deep P&C insurance domain expertise, mature engineering practices, Guidewire assets and accelerators, and dedicated global pool of Guidewire talent ensure on-time, high-quality implementations while reducing overall cost of ownership. 
To learn more, visit us at www.tcs.com/insurance

Technoserv Consulting

Technoserv Consulting vereint Expertise im Management Consulting mit Erfahrungen in der Einführung von Geschäftsanwendungen auf allen operativen und Managementebenen moderner Unternehmen.

Im Rahmen der Partnerschaft mit Guidewire wird Technoserv Consulting die Produkte der Guidewire InsuranceSuite für Versicherungsunternehmen in Russland bereitstellen. Das angebotene Softwarepaket deckt alle Prozesse im Bereich der Sach- und Haftpflichtversicherung ab – Vertragsabschluss und Bestandsführung, In-/Exkasso, Schadenbearbeitung und Rückversicherungsmanagement. Technoserv Consulting verfügt über weitreichende Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Versicherungsunternehmen. Zu seinen Klienten zählen Unternehmen wie ROSNO, Renaissance Insurance und SOGAZ. Zusammen mit der Einführung von conductors Produkten auf dem Versicherungsmarkt verfügt Technoserv Consulting auch über weitreichende Erfahrungen in der Einführung komplexer CRM-Systeme, die häufig in Verbindung mit Versicherungslösungen eingesetzt werden. www.tsconsulting.ru/en/

PartnerConnect | Solution

Die Partner des Segments Guidewire PartnerConnect – Solution bieten Software, Technologie und Datenlösungen sowie versicherungsspezifische Unterstützung an. Unsere Lösungspartner schaffen geschäftlichen Mehrwert durch die Entwicklung und Bereitstellung von zusätzlichen Systemintegrationen und -erweiterungen sowie anderer ergänzender Lösungen für Guidewire Software. Für weitere Informationen oder das Programm zur Validierung von Akzeleratoren  Ready for Guidewire  kontaktieren Sie bitte das  PartnerConnect Solution team.

Hyland, creator of OnBase

Seit über 20 Jahren liefert Hyland, Anbieter von OnBase, praxistaugliche Lösungen für die Anforderungen des Tagesgeschäfts seiner fast 12.700, oft lebenslangen, Kunden. Dieses Engagement für seine Kunden beschert Hyland Jahr für Jahr zweistellige Wachstumsraten und erklärt, warum 98 % der Kunden ihre jährlichen Wartungsverträge stets verlängern. Die OnBase-Lösung für Enterprise Content Management (ECM) gehört zu den flexibelsten und umfassendsten ECM-Produkten am Markt. Maßgeschneidert für Fachabteilungen, aber auch mit Blick auf das gesamte Unternehmen ist OnBase dafür konzipiert, zusammen mit den langfristigen Anforderungen der Bereiche Versicherung, Finanzdienstleistung, Hochschule, Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltung und Fertigung zu wachsen. Hyland ist strategisch auf die Versicherungsbranche ausgerichtet und konnte bereits über 450 Versicherer darin unterstützen, die Prozesse zu transformieren, die sich auf Dokumente, Inhalte und Menschen beziehen. Durch den Einsatz von OnBase können Unternehmen besser, intelligenter und schneller arbeiten. Mit einer vollständigen Ausrichtung auf ECM, die stark integrierte Funktionalität für Content- und Prozessmanagement miteinander verbindet, bietet OnBase Leistungsmerkmale, die auf spezifische Anforderungen hin von Experten mit fundiertem Branchenwissen entwickelt wurden.

Mit OnBase können Guidewire-Kunden eine nahtlose Integration mit einer voll funktionsfähigen ECM-Lösung vornehmen, während sie weiter mit der Guidewire Insurance Platform arbeiten. Anwender greifen aus ihrer Guidewire-Kernanwendung heraus — in der sie sich zu Hause fühlen und produktiv arbeiten — auf die abgesicherten und zentralisierten Inhalte von OnBase zu. Über die auf Registerkarten aufbauende Bedienoberfläche von OnBase erhalten sie Zugang zu allen verwandten Inhalten, unabhängig davon, welcher Art diese sind. So können beispielsweise Anwender aus der Versicherungsbranche ihre Daten genauso organisieren, wie sie in den Guidewire-Anwendungen erscheinen — nach Ereignis, Anspruchsteller, Kunde usw. Wenn Unternehmen problemlos auf aktuelle Inhalte zugreifen können, sind sie auch in der Lage, qualifizierte Entscheidungen zu treffen, ohne dabei andere Systeme und Papierakten durchsuchen zu müssen. Durch die Integration mit OnBase können Guidewire-Kunden die Vorteile einer Kernlösung nutzen, die Dokumentenmanagement, Archivverwaltung und automatisierte Geschäftsprozesse miteinander kombiniert — für besseren Kundenservice und zusätzliche Wettbewerbsvorteile.  www.onbase.com/insurance

Hyland, creator of OnBase

Seit über 20 Jahren liefert Hyland, Anbieter von OnBase, praxistaugliche Lösungen für die Anforderungen des Tagesgeschäfts seiner fast 12.700, oft lebenslangen, Kunden. Dieses Engagement für seine Kunden beschert Hyland Jahr für Jahr zweistellige Wachstumsraten und erklärt, warum 98 % der Kunden ihre jährlichen Wartungsverträge stets verlängern. Die OnBase-Lösung für Enterprise Content Management (ECM) gehört zu den flexibelsten und umfassendsten ECM-Produkten am Markt. Maßgeschneidert für Fachabteilungen, aber auch mit Blick auf das gesamte Unternehmen ist OnBase dafür konzipiert, zusammen mit den langfristigen Anforderungen der Bereiche Versicherung, Finanzdienstleistung, Hochschule, Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltung und Fertigung zu wachsen. Hyland ist strategisch auf die Versicherungsbranche ausgerichtet und konnte bereits über 450 Versicherer darin unterstützen, die Prozesse zu transformieren, die sich auf Dokumente, Inhalte und Menschen beziehen. Durch den Einsatz von OnBase können Unternehmen besser, intelligenter und schneller arbeiten. Mit einer vollständigen Ausrichtung auf ECM, die stark integrierte Funktionalität für Content- und Prozessmanagement miteinander verbindet, bietet OnBase Leistungsmerkmale, die auf spezifische Anforderungen hin von Experten mit fundiertem Branchenwissen entwickelt wurden.

Mit OnBase können Guidewire-Kunden eine nahtlose Integration mit einer voll funktionsfähigen ECM-Lösung vornehmen, während sie weiter mit der Guidewire Insurance Platform arbeiten. Anwender greifen aus ihrer Guidewire-Kernanwendung heraus — in der sie sich zu Hause fühlen und produktiv arbeiten — auf die abgesicherten und zentralisierten Inhalte von OnBase zu. Über die auf Registerkarten aufbauende Bedienoberfläche von OnBase erhalten sie Zugang zu allen verwandten Inhalten, unabhängig davon, welcher Art diese sind. So können beispielsweise Anwender aus der Versicherungsbranche ihre Daten genauso organisieren, wie sie in den Guidewire-Anwendungen erscheinen — nach Ereignis, Anspruchsteller, Kunde usw. Wenn Unternehmen problemlos auf aktuelle Inhalte zugreifen können, sind sie auch in der Lage, qualifizierte Entscheidungen zu treffen, ohne dabei andere Systeme und Papierakten durchsuchen zu müssen. Durch die Integration mit OnBase können Guidewire-Kunden die Vorteile einer Kernlösung nutzen, die Dokumentenmanagement, Archivverwaltung und automatisierte Geschäftsprozesse miteinander kombiniert — für besseren Kundenservice und zusätzliche Wettbewerbsvorteile.  www.onbase.com/insurance

Hyland, creator of OnBase

Seit über 20 Jahren liefert Hyland, Anbieter von OnBase, praxistaugliche Lösungen für die Anforderungen des Tagesgeschäfts seiner fast 12.700, oft lebenslangen, Kunden. Dieses Engagement für seine Kunden beschert Hyland Jahr für Jahr zweistellige Wachstumsraten und erklärt, warum 98 % der Kunden ihre jährlichen Wartungsverträge stets verlängern. Die OnBase-Lösung für Enterprise Content Management (ECM) gehört zu den flexibelsten und umfassendsten ECM-Produkten am Markt. Maßgeschneidert für Fachabteilungen, aber auch mit Blick auf das gesamte Unternehmen ist OnBase dafür konzipiert, zusammen mit den langfristigen Anforderungen der Bereiche Versicherung, Finanzdienstleistung, Hochschule, Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltung und Fertigung zu wachsen. Hyland ist strategisch auf die Versicherungsbranche ausgerichtet und konnte bereits über 450 Versicherer darin unterstützen, die Prozesse zu transformieren, die sich auf Dokumente, Inhalte und Menschen beziehen. Durch den Einsatz von OnBase können Unternehmen besser, intelligenter und schneller arbeiten. Mit einer vollständigen Ausrichtung auf ECM, die stark integrierte Funktionalität für Content- und Prozessmanagement miteinander verbindet, bietet OnBase Leistungsmerkmale, die auf spezifische Anforderungen hin von Experten mit fundiertem Branchenwissen entwickelt wurden.

Mit OnBase können Guidewire-Kunden eine nahtlose Integration mit einer voll funktionsfähigen ECM-Lösung vornehmen, während sie weiter mit der Guidewire Insurance Platform arbeiten. Anwender greifen aus ihrer Guidewire-Kernanwendung heraus — in der sie sich zu Hause fühlen und produktiv arbeiten — auf die abgesicherten und zentralisierten Inhalte von OnBase zu. Über die auf Registerkarten aufbauende Bedienoberfläche von OnBase erhalten sie Zugang zu allen verwandten Inhalten, unabhängig davon, welcher Art diese sind. So können beispielsweise Anwender aus der Versicherungsbranche ihre Daten genauso organisieren, wie sie in den Guidewire-Anwendungen erscheinen — nach Ereignis, Anspruchsteller, Kunde usw. Wenn Unternehmen problemlos auf aktuelle Inhalte zugreifen können, sind sie auch in der Lage, qualifizierte Entscheidungen zu treffen, ohne dabei andere Systeme und Papierakten durchsuchen zu müssen. Durch die Integration mit OnBase können Guidewire-Kunden die Vorteile einer Kernlösung nutzen, die Dokumentenmanagement, Archivverwaltung und automatisierte Geschäftsprozesse miteinander kombiniert — für besseren Kundenservice und zusätzliche Wettbewerbsvorteile.  www.onbase.com/insurance

OpenText

OpenText Exstream ist eine marktführende Multichannel-Lösung für Kundenkommunikationsmanagement (CCM), die nachweislich die Kundenerfahrung verbessert und eine rentablere Interaktion mit dem Kunden ermöglicht. OpenText Exstream wurde für Unternehmen konzipiert, die enge Beziehungen zu ihren Kunden pflegen. Mit Hilfe dieser Lösung können Fachanwender die Kundenzufriedenheit grundlegend verbessern und jede Schnittstelle zum Kunden optimal nutzen, indem sie aufschlussreich, wirksam und in Echtzeit mit ihm kommunizieren. OpenText Exstream lässt sich problemlos mit Ihren Kernsystemen in den Bereichen Schadenbearbeitung, Bestandsführung und In-/Exkasso integrieren. Durch eine Straffung der Geschäftsprozesse versetzt das System Sie in die Lage, Ihre Kosten zu senken und gleichzeitig für eine wirklich einzigartige Kundenerfahrung zu sorgen. Überzeugen Sie sich selbst davon, was man in der Branche über OpenText sagt: Forrester Research bewertete OpenText als Marktführer auf dem Gebiet der Dokumentenausgabe für Kundenkommunikation (Q3 2011) und Madison Advisors zählte die Multichannel-Ausgabefunktionalität von OpenText „zu den besten” (2011). Zudem haben unsere Kunden bisher 58 DALBAR-Auszeichnungen für herausragende Kundenkommunikation gewonnen.

OpenText ist Teilnehmer des Guidewire PartnerConnect Solution Programms und bietet „OpenText Exstream“-Beschleunigungslösungen für die gesamte Guidewire InsuranceSuite an. Auf diese Weise lassen sich die beiden marktführenden Technologien schneller einführen und integrieren. Derzeit arbeiten wir weltweit für über 20 gemeinsame Kunden in Verbindung mit allen Anwendungen von Guidewire InsuranceSuite. Dabei sorgt die skalierbare und flexible Architektur von OpenText Exstream für eine problemlose Integration mit Guidewire InsuranceSuite und gibt Ihnen die Möglichkeit, ohne zusätzliche Investitionen zu wachsen. Mit weltweit über 750 Kunden und mehr als 15 Jahren Markterfahrung stellt OpenText Exstream eine bewährte und zuverlässige Lösung für die Versicherungsbranche dar. http://engage.opentext.com/products/exstream

OpenText

OpenText Exstream ist eine marktführende Multichannel-Lösung für Kundenkommunikationsmanagement (CCM), die nachweislich die Kundenerfahrung verbessert und eine rentablere Interaktion mit dem Kunden ermöglicht. OpenText Exstream wurde für Unternehmen konzipiert, die enge Beziehungen zu ihren Kunden pflegen. Mit Hilfe dieser Lösung können Fachanwender die Kundenzufriedenheit grundlegend verbessern und jede Schnittstelle zum Kunden optimal nutzen, indem sie aufschlussreich, wirksam und in Echtzeit mit ihm kommunizieren. OpenText Exstream lässt sich problemlos mit Ihren Kernsystemen in den Bereichen Schadenbearbeitung, Bestandsführung und In-/Exkasso integrieren. Durch eine Straffung der Geschäftsprozesse versetzt das System Sie in die Lage, Ihre Kosten zu senken und gleichzeitig für eine wirklich einzigartige Kundenerfahrung zu sorgen. Überzeugen Sie sich selbst davon, was man in der Branche über OpenText sagt: Forrester Research bewertete OpenText als Marktführer auf dem Gebiet der Dokumentenausgabe für Kundenkommunikation (Q3 2011) und Madison Advisors zählte die Multichannel-Ausgabefunktionalität von OpenText „zu den besten” (2011). Zudem haben unsere Kunden bisher 58 DALBAR-Auszeichnungen für herausragende Kundenkommunikation gewonnen.

OpenText ist Teilnehmer des Guidewire PartnerConnect Solution Programms und bietet „OpenText Exstream“-Beschleunigungslösungen für die gesamte Guidewire InsuranceSuite an. Auf diese Weise lassen sich die beiden marktführenden Technologien schneller einführen und integrieren. Derzeit arbeiten wir weltweit für über 20 gemeinsame Kunden in Verbindung mit allen Anwendungen von Guidewire InsuranceSuite. Dabei sorgt die skalierbare und flexible Architektur von OpenText Exstream für eine problemlose Integration mit Guidewire InsuranceSuite und gibt Ihnen die Möglichkeit, ohne zusätzliche Investitionen zu wachsen. Mit weltweit über 750 Kunden und mehr als 15 Jahren Markterfahrung stellt OpenText Exstream eine bewährte und zuverlässige Lösung für die Versicherungsbranche dar. http://engage.opentext.com/products/exstream

OpenText

OpenText Exstream ist eine marktführende Multichannel-Lösung für Kundenkommunikationsmanagement (CCM), die nachweislich die Kundenerfahrung verbessert und eine rentablere Interaktion mit dem Kunden ermöglicht. OpenText Exstream wurde für Unternehmen konzipiert, die enge Beziehungen zu ihren Kunden pflegen. Mit Hilfe dieser Lösung können Fachanwender die Kundenzufriedenheit grundlegend verbessern und jede Schnittstelle zum Kunden optimal nutzen, indem sie aufschlussreich, wirksam und in Echtzeit mit ihm kommunizieren. OpenText Exstream lässt sich problemlos mit Ihren Kernsystemen in den Bereichen Schadenbearbeitung, Bestandsführung und In-/Exkasso integrieren. Durch eine Straffung der Geschäftsprozesse versetzt das System Sie in die Lage, Ihre Kosten zu senken und gleichzeitig für eine wirklich einzigartige Kundenerfahrung zu sorgen. Überzeugen Sie sich selbst davon, was man in der Branche über OpenText sagt: Forrester Research bewertete OpenText als Marktführer auf dem Gebiet der Dokumentenausgabe für Kundenkommunikation (Q3 2011) und Madison Advisors zählte die Multichannel-Ausgabefunktionalität von OpenText „zu den besten” (2011). Zudem haben unsere Kunden bisher 58 DALBAR-Auszeichnungen für herausragende Kundenkommunikation gewonnen.

OpenText ist Teilnehmer des Guidewire PartnerConnect Solution Programms und bietet „OpenText Exstream“-Beschleunigungslösungen für die gesamte Guidewire InsuranceSuite an. Auf diese Weise lassen sich die beiden marktführenden Technologien schneller einführen und integrieren. Derzeit arbeiten wir weltweit für über 20 gemeinsame Kunden in Verbindung mit allen Anwendungen von Guidewire InsuranceSuite. Dabei sorgt die skalierbare und flexible Architektur von OpenText Exstream für eine problemlose Integration mit Guidewire InsuranceSuite und gibt Ihnen die Möglichkeit, ohne zusätzliche Investitionen zu wachsen. Mit weltweit über 750 Kunden und mehr als 15 Jahren Markterfahrung stellt OpenText Exstream eine bewährte und zuverlässige Lösung für die Versicherungsbranche dar. http://engage.opentext.com/products/exstream

Smart Communications

Smart Communications bietet Softwarelösungen für Versicherer, die die Kunden- und Partnerbindung durch hochpersonalisierte und relevante Interaktionen an allen Berührungspunkten erleichtern. Das Unternehmen ist als führend in der Weiterentwicklung von Lösungen für das Kundenerfahrungsmanagement anerkannt. Smart Communications verändert die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Kunden und Partnern zusammenarbeiten. Die Lösungen von Smart Communications unterstützen Fachanwender beim Management aller Aspekte der Bereiche Kundenerfahrung und „Enterprise Engagement” und sie ermöglichen ein interaktives Echtzeitmanagement von Kommunikation, Gesprächen und Zusammenarbeit. Im Ergebnis werden die Unternehmen darin gestärkt, ihre Einnahmen, Markenstärke und Differenzierung durch eine hochwertige Kundenerfahrung zu steigern. Gleichzeitig profitieren sie von signifikanten Effizienzzuwächsen, Kosteneinsparungen und einer unternehmensweit gesicherten Einhaltung behördlicher Vorschriften. Smart Communications bietet seit 2017 seine Lösungen auch in deutscher Sprache an.

Seit 2009 arbeiten Smart Communications und Guidewire gemeinsam an der Entwicklung von Akzeleratoren für eine schnell umsetzbare Integration der Bereiche Policenerstellung, In-/Exkasso und interaktive Schadenkorrespondenz. Diese „Beschleuniger” sind bereits bei zahlreichen gemeinsamen Kunden erfolgreich eingeführt worden. Die gemeinsame integrierte Lösung von Smart Communications und Guidewire hat sich als bevorzugte Plattform für Versicherer etabliert, die eine Modernisierung ihrer Bestands-, Korrespondenz- und In-/Exkasso-Systeme anstreben. Darüber hinaus hat die Lösung die Zufriedenheit und Bindung der Kunden und die Ergebnisse auf der Einnahmenseite entscheidend verbessert. Smart Communications betreut seinen weltweiten Kundenstamm von Standorten in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.smartcommunications.com.

Smart Communications

Smart Communications bietet Softwarelösungen für Versicherer, die die Kunden- und Partnerbindung durch hochpersonalisierte und relevante Interaktionen an allen Berührungspunkten erleichtern. Das Unternehmen ist als führend in der Weiterentwicklung von Lösungen für das Kundenerfahrungsmanagement anerkannt. Smart Communications verändert die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Kunden und Partnern zusammenarbeiten. Die Lösungen von Smart Communications unterstützen Fachanwender beim Management aller Aspekte der Bereiche Kundenerfahrung und „Enterprise Engagement” und sie ermöglichen ein interaktives Echtzeitmanagement von Kommunikation, Gesprächen und Zusammenarbeit. Im Ergebnis werden die Unternehmen darin gestärkt, ihre Einnahmen, Markenstärke und Differenzierung durch eine hochwertige Kundenerfahrung zu steigern. Gleichzeitig profitieren sie von signifikanten Effizienzzuwächsen, Kosteneinsparungen und einer unternehmensweit gesicherten Einhaltung behördlicher Vorschriften. Smart Communications bietet seit 2017 seine Lösungen auch in deutscher Sprache an.

Seit 2009 arbeiten Smart Communications und Guidewire gemeinsam an der Entwicklung von Akzeleratoren für eine schnell umsetzbare Integration der Bereiche Policenerstellung, In-/Exkasso und interaktive Schadenkorrespondenz. Diese „Beschleuniger” sind bereits bei zahlreichen gemeinsamen Kunden erfolgreich eingeführt worden. Die gemeinsame integrierte Lösung von Smart Communications und Guidewire hat sich als bevorzugte Plattform für Versicherer etabliert, die eine Modernisierung ihrer Bestands-, Korrespondenz- und In-/Exkasso-Systeme anstreben. Darüber hinaus hat die Lösung die Zufriedenheit und Bindung der Kunden und die Ergebnisse auf der Einnahmenseite entscheidend verbessert. Smart Communications betreut seinen weltweiten Kundenstamm von Standorten in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.smartcommunications.com.

Smart Communications

Smart Communications bietet Softwarelösungen für Versicherer, die die Kunden- und Partnerbindung durch hochpersonalisierte und relevante Interaktionen an allen Berührungspunkten erleichtern. Das Unternehmen ist als führend in der Weiterentwicklung von Lösungen für das Kundenerfahrungsmanagement anerkannt. Smart Communications verändert die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Kunden und Partnern zusammenarbeiten. Die Lösungen von Smart Communications unterstützen Fachanwender beim Management aller Aspekte der Bereiche Kundenerfahrung und „Enterprise Engagement” und sie ermöglichen ein interaktives Echtzeitmanagement von Kommunikation, Gesprächen und Zusammenarbeit. Im Ergebnis werden die Unternehmen darin gestärkt, ihre Einnahmen, Markenstärke und Differenzierung durch eine hochwertige Kundenerfahrung zu steigern. Gleichzeitig profitieren sie von signifikanten Effizienzzuwächsen, Kosteneinsparungen und einer unternehmensweit gesicherten Einhaltung behördlicher Vorschriften. Smart Communications bietet seit 2017 seine Lösungen auch in deutscher Sprache an.

Seit 2009 arbeiten Smart Communications und Guidewire gemeinsam an der Entwicklung von Akzeleratoren für eine schnell umsetzbare Integration der Bereiche Policenerstellung, In-/Exkasso und interaktive Schadenkorrespondenz. Diese „Beschleuniger” sind bereits bei zahlreichen gemeinsamen Kunden erfolgreich eingeführt worden. Die gemeinsame integrierte Lösung von Smart Communications und Guidewire hat sich als bevorzugte Plattform für Versicherer etabliert, die eine Modernisierung ihrer Bestands-, Korrespondenz- und In-/Exkasso-Systeme anstreben. Darüber hinaus hat die Lösung die Zufriedenheit und Bindung der Kunden und die Ergebnisse auf der Einnahmenseite entscheidend verbessert. Smart Communications betreut seinen weltweiten Kundenstamm von Standorten in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.smartcommunications.com.

LexisNexis Risk Solutions

LexisNexis Risk Solutions ist ein führender Dienstleister, der Kunden der verschiedensten Branchen und Regierungsbehörden die erforderlichen Informationsgrundlagen für die Vorhersage, die Bewertung und das Management von Risiken liefert. Die Versicherungslösungen von LexisNexis ermöglichen die Automatisierung und Leistungsoptimierung zentraler Arbeitsabläufe des Versicherungsgeschäfts, um Kosten zu senken und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Dabei können Versicherer auf die branchengrößte Sammlung von Datenbanken mit Nutzerbeitrag (Contributary Databases), Lösungen zur Datenvorbefüllung sowie hochmoderne Verknüpfungstechnologie und -analyse von LexisNexis zugreifen. Dies ermöglicht ihnen ein tieferes Verständnis ihres Geschäfts und ihrer Kunden. So können sie sich für anhaltendes Wachstum positionieren und besser auf die immer neuen Dynamiken am Markt reagieren.

Im Rahmen des Guidewire PartnerConnect Solution programm bietet LexisNexis Integrations-Beschleuniger für Versicherungsinformationen in der Guidewire-Plattform. Diese ermöglichen Versicherern den Zugriff auf branchenführende Daten und Lösungen —€“ wie C.L.U.E.® Auto (Kraftfahrt), C.L.U.E.® Property (Sach), VIN Services (Kfz-ID), Verkehrszentralregister und Polizeiregister. Durch die Zusammenarbeit erhalten Versicherer spartenübergreifend einen umfassenden Blick auf den Kunden. Dank modernster Technologie können sie schnell und genau reagieren und auf verwertbare Informationen zugreifen, die sie für die Risikobewertung und Schadenbearbeitung sowie für hochwertigen Kundenservice benötigen. Weitere Informationen unter www.lexisnexis.com/risk/.

Mitchell

Mitchell ist hervorragend aufgestellt, um Schadenprozesse quer durch die Schaden- und Unfallversicherungsbranche zu vereinfachen, zu verbessern und zu beschleunigen. Die fundierten Workflow-Lösungen beinhalten einen einmaligen Zugriff auf Daten, fortschrittliche Analysefunktionalität und Tools für die Entscheidungsfindung. Die hochwertigen Workflow- und Regulierungslösungen verbessern die Prozessqualität im Schadenmanagement, indem sie Mandanten aus den Bereichen Kaskoversicherung, Personenschaden und Arbeiterunfall die Möglichkeit geben, Schäden genauer, konsistenter und kostenwirksamer zu bearbeiten.

Mit seinen Lösungen bietet Mitchell Entscheidungshilfen und Vernetzungsmöglichkeiten auf Expertenniveau, sowohl innerhalb der Schadenorganisation als auch mit Branchenpartnern, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Das umfassende Lösungsportfolio und die robuste SaaS-Infrastruktur von Mitchell ermöglichen die Verarbeitung von monatlich Dutzenden Millionen von elektronischen Transaktionen für mehr als 300 Versicherungsunternehmen (darunter die Mehrheit der 25 Top-Versicherer) sowie für über 30.000 Unfallreparaturbetriebe. Mitchell ist weltweit auf Expansionskurs. Seine Produkte werden aktuell in Nord- und Südamerika, Europa und Asien eingesetzt. Mitchell unterhält seine Unternehmenszentrale im kalifornischen San Diego und beschäftigt 2.000 Mitarbeiter. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter www.mitchell.com.

Perr&Knight

Perr & Knight bietet unterstützende Dienstleistungen für zahlreiche Versicherer, Agenturen, Selbstversicherer sowie verbundene Versicherungsunternehmen in aller Welt an. Unser Ziel ist es, Kunden dabei zu unterstützen, ihre Fixkosten zu senken und die Effizienz und den Wert ihres operativen Versicherungsgeschäfts zu steigern. Zu unseren Kernkompetenzen gehören die Beratung im Bereich Aktuariat, Produktentwicklung und Preisgestaltung, Versicherungstechnologie-Beratung, Datenmanagement und Reporting, Lizenzmodelle, gesetzlich vorgeschriebene Meldungen und andere regulatorische Serviceleistungen. Zudem unterhält Perr & Knight die weltweit größte Datenbank zu bundesbehördlich gemeldeten Tarifen, Regeln und Formularen und stellt verschiedenste Online-Tools und Informationen zur Verfügung, die eine schnelle Wettbewerbsrecherche und Markteinführung ermöglichen und gleichzeitig die Einhaltung aller behördlichen Vorschriften gewährleisten. Zu den über 100 Mitarbeitern des Unternehmens gehören qualifizierte Versicherungsmathematiker, Experten für Tarifierung und Formularwesen, Compliance-Spezialisten, Markt- und Geschäftsanalysten, operative Experten sowie Technologieführer. Unsere Standorte befinden sich in den USA in Santa Monica, Irvine, Boca Raton, New York Metro Area und Dallas/Ft. Worth.

Perr & Knight ist eine PartnerConnect Solution Partner mit Guidewire Software eingegangen — mit dem vorrangigen Ziel, eine Wertsteigerung der Investitionen unserer gemeinsamen Kunden in die Guidewire-Plattform zu erreichen. Durch unser Bündnis vereinen wir auf einzigartige Weise die Kernversicherungstechnologie von Guidewire mit der Versicherungskompetenz und den spezialisierten Technologiediensten von Perr & Knight. Wir verfolgen den Ansatz einer strategischen Zusammenarbeit mit Guidewire, unseren gemeinsamen Kunden und deren bevorzugten Systemintegratoren. Dabei stellen wir Ressourcen und Dienstleistungen bereit, in denen unser Know-how auf den Gebieten Tarifierung und Formularentwicklung, Konfiguration und Pflege sowie umfassendes Statistik- und Compliance-Reporting optimal zum Tragen kommen. Weitere Informationen unter www.perrknight.com.

Athenium

Athenium entwickelt Lösungen für die Qualitätssicherung (QA), die zu den besten ihres Segments gehören. Mit ihnen können Versicherer genaue Erfolgsmessungen und Qualitätsverbesserungen durchführen. In über 45 Ländern arbeiten Athenium-Kunden in den Bereichen Schadenbearbeitung und  Underwriting mit teamthink, einer vielseitigen Suite für die Qualitätssicherung. teamthink deckt den gesamten Prozess einer QA-Überprüfung ab – von der Aktenauswahl über Reviews und Reporting bis hin zur Entwicklungsplanung. Dadurch ermöglicht Athenium seinen Kunden, ihre QA-Prozesse zu verbessern und ihren Performance-Zielen durch erweiterte Messverfahren, fundierte Analytik und umfassendes Reporting ein gutes Stück näherzukommen.
 
In Partnerschaft mit Guidewire entwickelt Athenium einen Akzelerator, der es erlaubt, von ClaimCenter und PolicyCenter aus mit nur einem Klick auf teamthink zuzugreifen. Auf der Grundlage der Guidewire-Daten können dann elektronische Akten für die Überprüfung ausgewählt und zugewiesen sowie Prüfverfahren effizient durchgeführt werden. Prüfaufträge und offene Punkte, die sich aus den Überprüfungen ergeben, können anschließend wieder in die Aktivitätenlisten von ClaimCenter und PolicyCenter aufgenommen werden. 
 
Die erfahrenen Branchenexperten, Account Manager und Softwarespezialisten von Athenium unterstützen ihre Kunden mit vollem Einsatz dabei, ihre Qualitätssicherungsziele zu erreichen. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.athenium.com.

Athenium

Athenium entwickelt Lösungen für die Qualitätssicherung (QA), die zu den besten ihres Segments gehören. Mit ihnen können Versicherer genaue Erfolgsmessungen und Qualitätsverbesserungen durchführen. In über 45 Ländern arbeiten Athenium-Kunden in den Bereichen Schadenbearbeitung und  Underwriting mit teamthink, einer vielseitigen Suite für die Qualitätssicherung. teamthink deckt den gesamten Prozess einer QA-Überprüfung ab – von der Aktenauswahl über Reviews und Reporting bis hin zur Entwicklungsplanung. Dadurch ermöglicht Athenium seinen Kunden, ihre QA-Prozesse zu verbessern und ihren Performance-Zielen durch erweiterte Messverfahren, fundierte Analytik und umfassendes Reporting ein gutes Stück näherzukommen.
 
In Partnerschaft mit Guidewire entwickelt Athenium einen Akzelerator, der es erlaubt, von ClaimCenter und PolicyCenter aus mit nur einem Klick auf teamthink zuzugreifen. Auf der Grundlage der Guidewire-Daten können dann elektronische Akten für die Überprüfung ausgewählt und zugewiesen sowie Prüfverfahren effizient durchgeführt werden. Prüfaufträge und offene Punkte, die sich aus den Überprüfungen ergeben, können anschließend wieder in die Aktivitätenlisten von ClaimCenter und PolicyCenter aufgenommen werden. 
 
Die erfahrenen Branchenexperten, Account Manager und Softwarespezialisten von Athenium unterstützen ihre Kunden mit vollem Einsatz dabei, ihre Qualitätssicherungsziele zu erreichen. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.athenium.com.

Athenium

Athenium entwickelt Lösungen für die Qualitätssicherung (QA), die zu den besten ihres Segments gehören. Mit ihnen können Versicherer genaue Erfolgsmessungen und Qualitätsverbesserungen durchführen. In über 45 Ländern arbeiten Athenium-Kunden in den Bereichen Schadenbearbeitung und  Underwriting mit teamthink, einer vielseitigen Suite für die Qualitätssicherung. teamthink deckt den gesamten Prozess einer QA-Überprüfung ab – von der Aktenauswahl über Reviews und Reporting bis hin zur Entwicklungsplanung. Dadurch ermöglicht Athenium seinen Kunden, ihre QA-Prozesse zu verbessern und ihren Performance-Zielen durch erweiterte Messverfahren, fundierte Analytik und umfassendes Reporting ein gutes Stück näherzukommen.
 
In Partnerschaft mit Guidewire entwickelt Athenium einen Akzelerator, der es erlaubt, von ClaimCenter und PolicyCenter aus mit nur einem Klick auf teamthink zuzugreifen. Auf der Grundlage der Guidewire-Daten können dann elektronische Akten für die Überprüfung ausgewählt und zugewiesen sowie Prüfverfahren effizient durchgeführt werden. Prüfaufträge und offene Punkte, die sich aus den Überprüfungen ergeben, können anschließend wieder in die Aktivitätenlisten von ClaimCenter und PolicyCenter aufgenommen werden. 
 
Die erfahrenen Branchenexperten, Account Manager und Softwarespezialisten von Athenium unterstützen ihre Kunden mit vollem Einsatz dabei, ihre Qualitätssicherungsziele zu erreichen. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.athenium.com.

Clairus Group

The Clairus Group provides leading glass claims management solutions to P&C insurers and fleet management companies in North America. With a focus on continual improvement and transparency, the organization works closely with its partners and the industry as a whole to enhance best practices and overall client experiences. Clairus Group’s proprietary, online-based, white-label platform facilitates self-service authorizations for glass service providers based on strict business rules, resulting in greater productivity and creating seamless customer experiences that go beyond the traditional call center model.

The Clairus Group’s claims accelerators enable ease of integration, improve processing time, and enable insurers to internalize the management of exception cases with minimal training, ensuring that their own customer philosophy is maintained. The business intelligence that is gathered via the platform, combined with the organization’s expertise, becomes a powerful base for enhanced proactive decision-making and performance management. https://www.clairusgroup.com/index.html

Copart

Copart is a global leader in online vehicle auctions and a premier destination for the resale and remarketing of vehicles. Copart’s innovative technology and online auction platform link buyers and sellers from 170 countries around the world. Operating in more than 200 locations across 12 countries, with over 125,000 vehicles up for auction every day, Copart sells over two million vehicles each year.

Copart has initiated development of an accelerator that will integrate with Guidewire ClaimCenter to seamlessly exchange information from insurance companies to Copart. This will aid in the speed and ease of sharing information. Learn more about Copart by visiting www.copart.com.

Copart

Copart is a global leader in online vehicle auctions and a premier destination for the resale and remarketing of vehicles. Copart’s innovative technology and online auction platform link buyers and sellers from 170 countries around the world. Operating in more than 200 locations across 12 countries, with over 125,000 vehicles up for auction every day, Copart sells over two million vehicles each year.

Copart has initiated development of an accelerator that will integrate with Guidewire ClaimCenter to seamlessly exchange information from insurance companies to Copart. This will aid in the speed and ease of sharing information. Learn more about Copart by visiting www.copart.com.

Copart

Copart is a global leader in online vehicle auctions and a premier destination for the resale and remarketing of vehicles. Copart’s innovative technology and online auction platform link buyers and sellers from 170 countries around the world. Operating in more than 200 locations across 12 countries, with over 125,000 vehicles up for auction every day, Copart sells over two million vehicles each year.

Copart has initiated development of an accelerator that will integrate with Guidewire ClaimCenter to seamlessly exchange information from insurance companies to Copart. This will aid in the speed and ease of sharing information. Learn more about Copart by visiting www.copart.com.

CoreLogic

CoreLogic® (NYSE: CLGX) ist ein führender Anbieter von Informationen, Analytik und Lösungen rund um das Thema Eigentum in den USA und Australien. Das Unternehmen kombiniert Daten aus öffentlichen sowie beitrags- und eigentumsbezogenen Quellen und verfügt über einen Bestand von mehr als 4,5 Milliarden Datensätzen aus über 50 Jahren. CoreLogic ist für die Bereiche Immobilien, Hypothekenfinanzierung, Versicherung, Kapitalmärkte, Transport und öffentliche Verwaltung tätig. Mit Hauptsitz im kalifornischen Irvine sorgt das Unternehmen dafür, dass seine Kunden Wachstumschancen erkennen und umsetzen, Leistungen steigern und Risiken minimieren können.

Making Property as Easy as Auto® – CoreLogic hat mit der Entwicklung von Integrationswerkzeugen für RCT Express® und Commercial Express®  den nächsten Schritt vollzogen, um die Sachsparte so einfach wie die Kfz-Sparte zu machen. Diese Akzeleratoren werden in Form einer Ready for Guidewire-Lösung zur erweiterten Policenmanagement-Integration bereitgestellt und wurden mit den bekanntesten Verfahren der Branche entwickelt. Durch ihren Einsatz werden Integrationsprobleme verringert und der Bedarf an zusätzlichen IT-Ressourcen wird begrenzt. So kann sich der Versicherer schneller ein vollständiges Bild von gewerblichem und Wohneigentum machen – ganz im Sinne der Corelogic-Marke Get the Whole Story®. Weitere Informationen erhalten Sie unter  http://www.corelogic.com/insurancesolutions.

DocuSign

DocuSign®, The Global Standard für Digital Transaction Management®, unterstützt mehr als 100.000 Unternehmen branchen- und abteilungsübergreifend bei der Digitalisierung und setzt der Zettelwirtschaft ein Ende. Mehr als 50 Millionen Menschen in 188 Ländern nutzen DocuSign, um ihre wichtigsten Transaktionen digital zu verwalten. Die Digital Transaction Management (DTM)-Plattform von DocuSign ermöglicht rechtssichere Unterschriften mit Lokalisierung in 43 Sprachen, um den globalen Anforderungen gerecht zu werden. Jeden Tag treten mehr als 50.000 neue Nutzer dem DocuSign Global Trust Network bei, um schnellere Ergebnisse zu erzielen, Kosten zu senken, Sicherheit und Compliance zu steigern und ihren Kunden digitale Sicherheit zu bieten.

DocuSign blickt mit Stolz und Freude auf die Partnerschaft mit Guidewire dank der das Unternehmen Akzelerator-Lösungen für die Versicherungsbranche anbieten kann zur besseren Fokussierung auf deren Kunden. Mit Hilfe von DocuSign können Kunden von Guidewire es ihren Versicherungsnehmern erleichtern, neue Versicherungspolicen abzuschließen, ihre Konten zu verwalten und Schadenmeldungen einzureichen, da keine Unterschriften auf Papier mehr nötig sind. Guidewire-Kunden können die voreingestellte Schnittstelle mit PolicyCenter nutzen oder mit Hilfe der führenden Programmierschnittstellen von DocuSign die Vernetzung herstellen, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Werden Sie einer von Hunderten Versicherern–darunter 13 der 15 größten Versicherungsunternehmen–, die mit Hilfe von DocuSign ihre Dokumentenflüsse automatisiert haben. Weitere Informationen finden Sie unter www.docusign.com.

DocuSign

DocuSign®, The Global Standard für Digital Transaction Management®, unterstützt mehr als 100.000 Unternehmen branchen- und abteilungsübergreifend bei der Digitalisierung und setzt der Zettelwirtschaft ein Ende. Mehr als 50 Millionen Menschen in 188 Ländern nutzen DocuSign, um ihre wichtigsten Transaktionen digital zu verwalten. Die Digital Transaction Management (DTM)-Plattform von DocuSign ermöglicht rechtssichere Unterschriften mit Lokalisierung in 43 Sprachen, um den globalen Anforderungen gerecht zu werden. Jeden Tag treten mehr als 50.000 neue Nutzer dem DocuSign Global Trust Network bei, um schnellere Ergebnisse zu erzielen, Kosten zu senken, Sicherheit und Compliance zu steigern und ihren Kunden digitale Sicherheit zu bieten.

DocuSign blickt mit Stolz und Freude auf die Partnerschaft mit Guidewire dank der das Unternehmen Akzelerator-Lösungen für die Versicherungsbranche anbieten kann zur besseren Fokussierung auf deren Kunden. Mit Hilfe von DocuSign können Kunden von Guidewire es ihren Versicherungsnehmern erleichtern, neue Versicherungspolicen abzuschließen, ihre Konten zu verwalten und Schadenmeldungen einzureichen, da keine Unterschriften auf Papier mehr nötig sind. Guidewire-Kunden können die voreingestellte Schnittstelle mit PolicyCenter nutzen oder mit Hilfe der führenden Programmierschnittstellen von DocuSign die Vernetzung herstellen, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Werden Sie einer von Hunderten Versicherern–darunter 13 der 15 größten Versicherungsunternehmen–, die mit Hilfe von DocuSign ihre Dokumentenflüsse automatisiert haben. Weitere Informationen finden Sie unter www.docusign.com.

DocuSign

DocuSign®, The Global Standard für Digital Transaction Management®, unterstützt mehr als 100.000 Unternehmen branchen- und abteilungsübergreifend bei der Digitalisierung und setzt der Zettelwirtschaft ein Ende. Mehr als 50 Millionen Menschen in 188 Ländern nutzen DocuSign, um ihre wichtigsten Transaktionen digital zu verwalten. Die Digital Transaction Management (DTM)-Plattform von DocuSign ermöglicht rechtssichere Unterschriften mit Lokalisierung in 43 Sprachen, um den globalen Anforderungen gerecht zu werden. Jeden Tag treten mehr als 50.000 neue Nutzer dem DocuSign Global Trust Network bei, um schnellere Ergebnisse zu erzielen, Kosten zu senken, Sicherheit und Compliance zu steigern und ihren Kunden digitale Sicherheit zu bieten.

DocuSign blickt mit Stolz und Freude auf die Partnerschaft mit Guidewire dank der das Unternehmen Akzelerator-Lösungen für die Versicherungsbranche anbieten kann zur besseren Fokussierung auf deren Kunden. Mit Hilfe von DocuSign können Kunden von Guidewire es ihren Versicherungsnehmern erleichtern, neue Versicherungspolicen abzuschließen, ihre Konten zu verwalten und Schadenmeldungen einzureichen, da keine Unterschriften auf Papier mehr nötig sind. Guidewire-Kunden können die voreingestellte Schnittstelle mit PolicyCenter nutzen oder mit Hilfe der führenden Programmierschnittstellen von DocuSign die Vernetzung herstellen, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Werden Sie einer von Hunderten Versicherern–darunter 13 der 15 größten Versicherungsunternehmen–, die mit Hilfe von DocuSign ihre Dokumentenflüsse automatisiert haben. Weitere Informationen finden Sie unter www.docusign.com.

EagleView

EagleView is the unparalleled provider of aerial imagery, data analytics, property data, and GIS solutions for local and federal government agencies as well as the infrastructure, insurance, solar, and construction sectors. The patented Pictometry® imagery solutions and comprehensive property data from EagleView answer questions related to millions of residential and commercial properties; these solutions save individuals time and money and reduce their exposure to risk. EagleView provides access to its orthogonal and oblique aerial imagery, 3D models, interior mapping solution, and measurement and analytical tools through proprietary software as well as integrations for assessment, GIS, public safety, and other industries.

Enterprise Holdings Inc.

Enterprise Holdings Inc. offers a total transportation solution. Our combined businesses—which include extensive car rental and car sharing services, truck rental, corporate fleet management, and retail car sales—accounted for $19.4 billion in revenue and operated more than 1.7 million vehicles throughout the world in fiscal year 2015. Through our regional subsidiaries, Enterprise Holdings operates a global network of more than 9,000 fully staffed airport and neighborhood locations under the Enterprise Rent-A-Car, National Car Rental, and Alamo Rent A Car brands.

We owe our success to listening to our customers and always looking for new ways to meet their needs. One such innovation is our Automated Rental Management System (ARMS®). This patented e-commerce application helps our insurance, body shop and dealership partners manage their rental programs right from their desktops, efficiently and cost effectively. Enterprise has accelerators between Guidewire’s Suite of Products  to help expedite the integration between Enterprise and their partners.  Visit us at www.enterprise.com.

Enterprise Holdings Inc.

Enterprise Holdings Inc. offers a total transportation solution. Our combined businesses—which include extensive car rental and car sharing services, truck rental, corporate fleet management, and retail car sales—accounted for $19.4 billion in revenue and operated more than 1.7 million vehicles throughout the world in fiscal year 2015. Through our regional subsidiaries, Enterprise Holdings operates a global network of more than 9,000 fully staffed airport and neighborhood locations under the Enterprise Rent-A-Car, National Car Rental, and Alamo Rent A Car brands.

We owe our success to listening to our customers and always looking for new ways to meet their needs. One such innovation is our Automated Rental Management System (ARMS®). This patented e-commerce application helps our insurance, body shop and dealership partners manage their rental programs right from their desktops, efficiently and cost effectively. Enterprise has accelerators between Guidewire’s Suite of Products  to help expedite the integration between Enterprise and their partners.  Visit us at www.enterprise.com.

FRISS | fraud, risk & compliance

FRISS ist der führende Softwareanbieter von Betrugs-, Risiko- und Compliance-Lösungen für Sachversicherer weltweit. Mit Hilfe von FRISS können Versicherungsunternehmen ihre Combined Ratio um bis zu 5 % verbessern und ihr Portfolio profitabel ausbauen. Die FRISS-Lösung kann innerhalb von acht Wochen live geschaltet werden und verzeichnet innerhalb von zwölf Monaten den ROI — basierend auf den Erfahrungen, die FRISS in über 50 Systemeinführungen bei Versicherern gesammelt hat. Die FRISS-Lösung enthält eine große Wissensdatenbank mit über 500 Indikatoren, Modellen und Analyse-Tools sowie einer Anbindung an über 100 externe Datenquellen. Dabei sorgen FRISS Score als bewährter Standard für eine verbesserte Entscheidungsfindung und FRISS Learning Cycle für kontinuierliche Verbesserung und Innovation. So sind die Kunden in dynamischen Zeiten den Themen Risiko und Betrug immer einen Schritt voraus.

FRISS lässt sich problemlos mit Bestands- und Schadensystemen integrieren, um Risiken und Betrug in allen Versicherungsprozessen in Echtzeit zu erkennen. Erleben Sie Risikoermittlung und Betrugsaufdeckung in Echtzeit mit Hilfe der FRISS-Lösung! http://www.friss.eu

FRISS | fraud, risk & compliance

FRISS ist der führende Softwareanbieter von Betrugs-, Risiko- und Compliance-Lösungen für Sachversicherer weltweit. Mit Hilfe von FRISS können Versicherungsunternehmen ihre Combined Ratio um bis zu 5 % verbessern und ihr Portfolio profitabel ausbauen. Die FRISS-Lösung kann innerhalb von acht Wochen live geschaltet werden und verzeichnet innerhalb von zwölf Monaten den ROI — basierend auf den Erfahrungen, die FRISS in über 50 Systemeinführungen bei Versicherern gesammelt hat. Die FRISS-Lösung enthält eine große Wissensdatenbank mit über 500 Indikatoren, Modellen und Analyse-Tools sowie einer Anbindung an über 100 externe Datenquellen. Dabei sorgen FRISS Score als bewährter Standard für eine verbesserte Entscheidungsfindung und FRISS Learning Cycle für kontinuierliche Verbesserung und Innovation. So sind die Kunden in dynamischen Zeiten den Themen Risiko und Betrug immer einen Schritt voraus.

FRISS lässt sich problemlos mit Bestands- und Schadensystemen integrieren, um Risiken und Betrug in allen Versicherungsprozessen in Echtzeit zu erkennen. Erleben Sie Risikoermittlung und Betrugsaufdeckung in Echtzeit mit Hilfe der FRISS-Lösung! http://www.friss.eu

FRISS | fraud, risk & compliance

FRISS ist der führende Softwareanbieter von Betrugs-, Risiko- und Compliance-Lösungen für Sachversicherer weltweit. Mit Hilfe von FRISS können Versicherungsunternehmen ihre Combined Ratio um bis zu 5 % verbessern und ihr Portfolio profitabel ausbauen. Die FRISS-Lösung kann innerhalb von acht Wochen live geschaltet werden und verzeichnet innerhalb von zwölf Monaten den ROI — basierend auf den Erfahrungen, die FRISS in über 50 Systemeinführungen bei Versicherern gesammelt hat. Die FRISS-Lösung enthält eine große Wissensdatenbank mit über 500 Indikatoren, Modellen und Analyse-Tools sowie einer Anbindung an über 100 externe Datenquellen. Dabei sorgen FRISS Score als bewährter Standard für eine verbesserte Entscheidungsfindung und FRISS Learning Cycle für kontinuierliche Verbesserung und Innovation. So sind die Kunden in dynamischen Zeiten den Themen Risiko und Betrug immer einen Schritt voraus.

FRISS lässt sich problemlos mit Bestands- und Schadensystemen integrieren, um Risiken und Betrug in allen Versicherungsprozessen in Echtzeit zu erkennen. Erleben Sie Risikoermittlung und Betrugsaufdeckung in Echtzeit mit Hilfe der FRISS-Lösung! http://www.friss.eu

FRISS | fraud, risk & compliance

FRISS ist der führende Softwareanbieter von Betrugs-, Risiko- und Compliance-Lösungen für Sachversicherer weltweit. Mit Hilfe von FRISS können Versicherungsunternehmen ihre Combined Ratio um bis zu 5 % verbessern und ihr Portfolio profitabel ausbauen. Die FRISS-Lösung kann innerhalb von acht Wochen live geschaltet werden und verzeichnet innerhalb von zwölf Monaten den ROI — basierend auf den Erfahrungen, die FRISS in über 50 Systemeinführungen bei Versicherern gesammelt hat. Die FRISS-Lösung enthält eine große Wissensdatenbank mit über 500 Indikatoren, Modellen und Analyse-Tools sowie einer Anbindung an über 100 externe Datenquellen. Dabei sorgen FRISS Score als bewährter Standard für eine verbesserte Entscheidungsfindung und FRISS Learning Cycle für kontinuierliche Verbesserung und Innovation. So sind die Kunden in dynamischen Zeiten den Themen Risiko und Betrug immer einen Schritt voraus.

FRISS lässt sich problemlos mit Bestands- und Schadensystemen integrieren, um Risiken und Betrug in allen Versicherungsprozessen in Echtzeit zu erkennen. Erleben Sie Risikoermittlung und Betrugsaufdeckung in Echtzeit mit Hilfe der FRISS-Lösung! http://www.friss.eu

Hubio

Mit den integrierten Lösungen von Hubio können Unternehmen der Versicherungs- und Kraftfahrtbranche Kundenbindungen stärken, Betriebskosten kontrollieren und Geschäftsabläufe insgesamt erleichtern. Dabei liefert Hubio modernste Telematiklösungen für nutzungsbedingte Versicherungskonzepte (UBI Connected Car) und bietet Vermittler- und Maklerkonnektivität, Lösungen für statistische Berichtspflichten gegenüber den Aufsichtsbehörden und Unternehmensdatenmigration. Die innovativen Hubio-Schnittstellen zu Versicherern, Vertriebspartnern und Verbrauchern stützen sich auf Plattformen für das Erfassen, Verwalten und Auswerten von Versicherungsdaten und die Anwendung von Geschäftslogik.

Als Solution Partner im Guidewire-Programm PartnerConnect stellt Hubio in Nordamerika Akzeleratoren für Guidewire InsuranceSuite bereit. Mit ihrer Hilfe können Versicherer schaden- und vertragsbezogene Erfahrungsdaten an Dritte übermitteln, um behördliche, rechtliche und verbandsbezogene Auflagen zu erfüllen. Die Hubio-Lösung spart Zeit, reduziert Verwaltungsaufwand und -kosten und trägt vor allem zu einer Risikominderung bei. Versicherer werden entlastet, weil sie die Gewissheit haben, dass sie auf ihre wichtigsten behördlichen Meldepflichten vorbereitet sind und mit einer bewährten Lösung arbeiten, die aktualisiert wird, sobald sich die Vorlagepflichten ändern.

Hubio unterhält Standorte für Kundenservice, Professional Services und Entwicklung in Toronto, Scottsdale und Großbritannien. Mehr erfahren Sie unter www.hubio.com/guidewire.

InsurPay

InsurPay, a division of Invenger Technologies Inc., provides a comprehensive payments platform that helps insurance companies replace checks for outbound payments. Our user-friendly workflows and patent-pending processes help carriers increase customer satisfaction, improve operational efficiency, and reduce cycle time. InsurPay’s growing choice of payment methods lets your customers decide how to receive payments, which in turn improves the adoption rate for electronic payments. With our state-of-the-art technology, adjusters can use the InsurPay solution on any device anywhere. Our breadth of functionality enables carriers to pay anyone—insureds, claimants, vendors, and lienholders—with one solution for either a single payee or multiple payees.

Guidewire customers can take advantage of our accelerator to seamlessly integrate a fully functioning payments solution within ClaimCenter. InsurPay’s singular focus on insurance helps carriers elevate customer experience, improve internal workflow efficiencies, and save costs. With a growing base of customers, including 3 of the top 15 national carriers, InsurPay is a proven and trusted insurance industry solution. Visit www.insurpay.com to learn more.

Intelligent Mechatronic Systems Inc.

Das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen Intelligent Mechatronic System Inc. (IMS) ist führend im Bereich vernetzte Automobiltechnologien, die das Fahren sicherer, smarter und grüner machen.  IMS’ einzigartiger Ansatz zur Verknüpfung von Car Infotainment, Fahrzeug-Telematik und Funkverbindungen hat zu einer beeindruckenden Reihe von Lösungen geführt. Von Versicherungen und Regierungsbehörden bis hin zu Fahrzeugflotten und täglichen Autofahrern, ist die IMS-Technik im Inbegriff, ganze Branchen zu revolutionieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.intellimec.com.

Da Versicherungsgesellschaften die Möglichkeiten der Datenanalyse weiterhin voll ausschöpfen möchten, arbeitet Guidewire mit IMS zusammen, um ein besseres Risikomanagement und eine genauere Tarifierung zu erleichtern. IMS bietet eine leistungsstarke und flexible Plattform für das Sammeln und die Analyse von Daten von vernetzten und drahtlosen Geräten und Technologien. Eine solche Plattform verwandelt Daten in wertvolle und umsetzbare Business Intelligence, die Versicherer nutzen können, um Risiken besser zu bestimmen und auf Tarife anzuwenden.

Intelligent Mechatronic Systems Inc.

Das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen Intelligent Mechatronic System Inc. (IMS) ist führend im Bereich vernetzte Automobiltechnologien, die das Fahren sicherer, smarter und grüner machen.  IMS’ einzigartiger Ansatz zur Verknüpfung von Car Infotainment, Fahrzeug-Telematik und Funkverbindungen hat zu einer beeindruckenden Reihe von Lösungen geführt. Von Versicherungen und Regierungsbehörden bis hin zu Fahrzeugflotten und täglichen Autofahrern, ist die IMS-Technik im Inbegriff, ganze Branchen zu revolutionieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.intellimec.com.

Da Versicherungsgesellschaften die Möglichkeiten der Datenanalyse weiterhin voll ausschöpfen möchten, arbeitet Guidewire mit IMS zusammen, um ein besseres Risikomanagement und eine genauere Tarifierung zu erleichtern. IMS bietet eine leistungsstarke und flexible Plattform für das Sammeln und die Analyse von Daten von vernetzten und drahtlosen Geräten und Technologien. Eine solche Plattform verwandelt Daten in wertvolle und umsetzbare Business Intelligence, die Versicherer nutzen können, um Risiken besser zu bestimmen und auf Tarife anzuwenden.

IVANS Insurance Solutions

IVANS Insurance Solutions, ein Geschäftsbereich von Applied Systems, ist der Partner der Wahl für die Schaden- und Unfallversicherungsbranche und ist führend im Bereich Technologie für den Informationsaustausch von erfahrenen Managing General Agents (MGAs). Mit seinen Angeboten für einen sicheren Informationsaustausch, Datenkonvertierung und angeleiteten Schnittstellenlösungen, schafft IVANS mehr Effizienz in der Versicherungsbranche und bessere Leistungen für die Kunden von Versicherern, unabhängigen Agenturen und MGAs. Keiner anderen Plattform vertrauen Schaden- und Unfallversicherungsunternehmen mehr als IVANS, wenn es darum geht, durch einen besseren Informationsaustausch in der Versicherungsbranche eine höhere Wertschöpfung zu erzielen.

Mit Hilfe des Guidewire PartnerConnect Solution-Programms stehen die Akzeleratoren IVANS Download und IVANS Real-Time nun auch in Guidewire InsuranceSuite zur Verfügung, damit die für die Umsetzung, Überprüfung und Anwendung von IVANS Download und IVANS Real-Time benötigte Zeit drastisch verringert werden kann. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es Versicherern, sich die branchenführende Vernetzung von IVANS sowie Lösungen für den Datenaustausch zu Nutze zu machen, um die Geschäftsabläufe mit Agenturpartnern zu vereinfachen und zu automatisieren. Das spart viel Zeit und Kosten und schafft einen besseren Kundenservice. Weitere Informationen finden Sie unter ivansinsurance.com

Loss Control 360

Loss Control 360 ist ein web- und tabletbasiertes System zum Management der Schadenbegutachtung, das sowohl in den USA als auch weltweit von einigen der angesehensten Anbieter von Schaden- und Unfallversicherungen im Bereich Eigenheim- und Gewerbeimmobilien genutzt wird. Meist arbeiten wir mit mittelgroßen bis großen Unternehmen, die maßgeschneiderte Lösungen brauchen, die Serienprodukte nicht liefern können.

Dank unserer Kooperation mit Guidewire können wir effiziente Integrationen mit PolicyCenter und ClaimCenter nutzen und somit unseren Kunden eine vollständige und durchgängige Lösung zur Schadenkontrolle (loss control) ermöglichen. Branchenführende Funktionen wie offline Tablet-Anwendungen, eine hoch konfigurierbare Benutzeroberfläche, solide Schnittstellen und eine maßgeschneiderte Implementierung unterscheiden uns von allen anderen Anwendungen zur Schadenkontrolle. Weitere Informationen finden Sie unter www.losscontrol360.com

Loss Control 360

Loss Control 360 ist ein web- und tabletbasiertes System zum Management der Schadenbegutachtung, das sowohl in den USA als auch weltweit von einigen der angesehensten Anbieter von Schaden- und Unfallversicherungen im Bereich Eigenheim- und Gewerbeimmobilien genutzt wird. Meist arbeiten wir mit mittelgroßen bis großen Unternehmen, die maßgeschneiderte Lösungen brauchen, die Serienprodukte nicht liefern können.

Dank unserer Kooperation mit Guidewire können wir effiziente Integrationen mit PolicyCenter und ClaimCenter nutzen und somit unseren Kunden eine vollständige und durchgängige Lösung zur Schadenkontrolle (loss control) ermöglichen. Branchenführende Funktionen wie offline Tablet-Anwendungen, eine hoch konfigurierbare Benutzeroberfläche, solide Schnittstellen und eine maßgeschneiderte Implementierung unterscheiden uns von allen anderen Anwendungen zur Schadenkontrolle. Weitere Informationen finden Sie unter www.losscontrol360.com

Octo Telematics

Octo ist ein führender globaler Anbieter von Telematik- und Datenanalyse-Lösungen für die Kfz-Versicherung. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und gilt als Erfinder von Telematikdiensten für die Versicherungsbranche. Heute ist das Unternehmen einer der größten und erfahrensten Anbieter von Telematikdiensten für die Versicherungsbranche der Welt. Durch verhaltensbasierte, kontextuelle Analysen und Fahrdatenanalysen verändert das Unternehmen die Kfz-Versicherungsbranche in Kooperation mit Versicherungsunternehmen aus der ganzen Welt. Das Unternehmen hat Millionen von vernetzten Nutzern und eine der größten globalen Datenbanken für Fahrdaten sowie Informationen über Hunderttausende von Unfällen und Versicherungsfällen.

Octo bietet eine ganze Reihe von Telematik-Lösungen und Zusatzleistungen, von denen sowohl Kfz-Versicherer als auch Versicherungsnehmer profitieren können. Um Versicherern dabei zu helfen, ihre Wachstums- und Technologieinnovationsziele zu erreichen, erweitert Octo die Guidewire Insurance Platform durch einen PolicyCenter-Accelerator, damit Unternehmen so schnell wie möglich die umfänglichen Telematiklösungen nutzen können. Darüber hinaus können Guidewire-Kunden den ClaimCenter-Accelerator von Octo verwenden, um schnell auf Ereignisse und Daten zugreifen zu können, wie z. B. Schadenerstmeldungen in Echtzeit und Unfallrekonstruktionen, um ihren Kundenservice sowie die Kundenbindung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter www.octotelematics.com oder in Nordamerika www.octousa.com.

Octo Telematics

Octo ist ein führender globaler Anbieter von Telematik- und Datenanalyse-Lösungen für die Kfz-Versicherung. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und gilt als Erfinder von Telematikdiensten für die Versicherungsbranche. Heute ist das Unternehmen einer der größten und erfahrensten Anbieter von Telematikdiensten für die Versicherungsbranche der Welt. Durch verhaltensbasierte, kontextuelle Analysen und Fahrdatenanalysen verändert das Unternehmen die Kfz-Versicherungsbranche in Kooperation mit Versicherungsunternehmen aus der ganzen Welt. Das Unternehmen hat Millionen von vernetzten Nutzern und eine der größten globalen Datenbanken für Fahrdaten sowie Informationen über Hunderttausende von Unfällen und Versicherungsfällen.

Octo bietet eine ganze Reihe von Telematik-Lösungen und Zusatzleistungen, von denen sowohl Kfz-Versicherer als auch Versicherungsnehmer profitieren können. Um Versicherern dabei zu helfen, ihre Wachstums- und Technologieinnovationsziele zu erreichen, erweitert Octo die Guidewire Insurance Platform durch einen PolicyCenter-Accelerator, damit Unternehmen so schnell wie möglich die umfänglichen Telematiklösungen nutzen können. Darüber hinaus können Guidewire-Kunden den ClaimCenter-Accelerator von Octo verwenden, um schnell auf Ereignisse und Daten zugreifen zu können, wie z. B. Schadenerstmeldungen in Echtzeit und Unfallrekonstruktionen, um ihren Kundenservice sowie die Kundenbindung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter www.octotelematics.com oder in Nordamerika www.octousa.com.

Octo Telematics

Octo ist ein führender globaler Anbieter von Telematik- und Datenanalyse-Lösungen für die Kfz-Versicherung. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und gilt als Erfinder von Telematikdiensten für die Versicherungsbranche. Heute ist das Unternehmen einer der größten und erfahrensten Anbieter von Telematikdiensten für die Versicherungsbranche der Welt. Durch verhaltensbasierte, kontextuelle Analysen und Fahrdatenanalysen verändert das Unternehmen die Kfz-Versicherungsbranche in Kooperation mit Versicherungsunternehmen aus der ganzen Welt. Das Unternehmen hat Millionen von vernetzten Nutzern und eine der größten globalen Datenbanken für Fahrdaten sowie Informationen über Hunderttausende von Unfällen und Versicherungsfällen.

Octo bietet eine ganze Reihe von Telematik-Lösungen und Zusatzleistungen, von denen sowohl Kfz-Versicherer als auch Versicherungsnehmer profitieren können. Um Versicherern dabei zu helfen, ihre Wachstums- und Technologieinnovationsziele zu erreichen, erweitert Octo die Guidewire Insurance Platform durch einen PolicyCenter-Accelerator, damit Unternehmen so schnell wie möglich die umfänglichen Telematiklösungen nutzen können. Darüber hinaus können Guidewire-Kunden den ClaimCenter-Accelerator von Octo verwenden, um schnell auf Ereignisse und Daten zugreifen zu können, wie z. B. Schadenerstmeldungen in Echtzeit und Unfallrekonstruktionen, um ihren Kundenservice sowie die Kundenbindung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter www.octotelematics.com oder in Nordamerika www.octousa.com.

ODG from MCG Health

Das Work Loss Data Institute (WLDI) gilt als „Unternehmen der evidenzbasierten Richtlinien“ und ist Urheber der ODG-Produktlinie. ODG bietet evidenzbasierte Entscheidungsunterstützung und von Datenbanken entnommene Informationen für den Umgang mit medizinischen Behandlungen, der Dauer von Behinderungen, der Risikobewertung von Schadensansprüchen, sowie Forderungen aus Arbeitsunfall-, Kfz-Haftpflicht und allgemeinen Haftpflichtversicherungen. Schaden- und Unfallversicherer sowie Drittanbieter verwenden ODG, um optimale Ergebnisse zu erzielen, wenn es um Schadenforderungen, Gesundheitsangelegenheiten und auch darum geht, wie schnell Arbeitnehmer wieder an den Arbeitsplatz zurückkehren. Das Ergebnis sind massive Kosteneinsparungen als Nebenprodukt eines evidenzbasierten medizinischen Managements, einer vermittelnden Triage und einer rechtzeitigen Rückkehr an den Arbeitsplatz. Dadurch wird sichergestellt, dass am und außerhalb des Arbeitsplatz zugezogene Verletzungen keine Lebensplanungen zerstören. Seit seiner Gründung im Jahr 1995 ist ODG die weltweit am häufigsten verwendete Richtlinie für Arbeiterunfallversicherungen und wurde bereits auf staatlicher, regionaler und internationaler Ebene umgesetzt.

Nun steht dank des Guidewire PartnerConnect Solution Programm auch in ClaimCenter ein ODG-Accelerator zur Verfügung. Mit dem Accelerator kann das ODG-Toolkit automatisiert werden, um Risiken zu bewerten und Einlieferungen, Prognosen und die Benchmark-Abwesenheitsdauer automatisch zu berechnen und mit Hilfe von bereits existierenden Schadensforderungen-Dashboards Zugang zu evidenzbasierter Entscheidungsunterstützung in medizinischen Fragen zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.worklossdata.com.

Opta Information Intelligence

Opta Information Intelligence is Canada’s largest aggregator of property risk information and leading provider of property intelligence and innovative technology solutions for the insurance industry. Opta offers new perspectives on key industry challenges and provides strategic insight to move insurance and risk professionals beyond traditional ways of doing business. Visit www.optaintel.ca to learn more.

Opta’s vision to help insurers access, understand, and synthesize previously inaccessible information is a natural match with Guidewire’s vision to improve efficiency and service delivery. With this partnership, the two companies are jointly revolutionizing information delivery. Together, we can help improve the understanding of business risk through state-of-the-art client experiences.

Polonious

The Polonious SIU Case Management System (PCMS) brings enhanced case tracking, automation, and reporting to insurance special investigation units (SIUs). PCMS improves productivity and operational effectiveness by maximizing resources and reducing time wasted on administration. The system includes standardized and customizable reports that prove the value and effectiveness of the investigative effort. The Polonious design minimizes implementation time and reduces dependency on IT departments.

Integration with Guidewire applications streamlines the referral process from an adjuster to the SIU for case referrals. Reasons for referrals are tracked along with investigation outcomes. As business rules dictate, adjusters can be kept up to date with the status of investigations. Case notes and documents can be transferred between systems, reducing administrative work. Business rules can also provide notifications to alert the appropriate team members when certain actions need to be taken on a case or claim. This results in improved productivity and reduced claim cycle times.

Prelude Software

Seit mehr als 27 Jahren ermöglicht das zentrale Auszahlungssystem PayPilot® von Prelude Software Versicherern eine schnelle und solide Auszahlung sowie zusätzliche Verarbeitungsmöglichkeiten für alle Zahlungsarten. PayPilot ermöglicht eine schnelle und einfache Zahlungsabwicklung mit Hilfe der MICR-Scheckverarbeitung, Automated Clearing Houses, Karten, virtuellen Karten und anderen Bereichen der Zahlungsabwicklung (z. B. Abgleiche, Betrugsvorbeugung, Scanning der amerikanischen Behörde für die Kontrolle von Auslandsvermögen sowie Rückfall eines Vermögens an den Staat). Die Softwarelösungen von Prelude helfen Unternehmen dabei, alle Bereiche ihrer Auszahlungsprozesse mit Hilfe eines Echtzeit-Lebenszyklusmanagements für alle ausgehenden Zahlungen zu verwalten. Dank dieser zentralen Lösung haben Unternehmen mehr Kontrolle über die Verbesserung ihrer Effizienz, Best Practices und Compliance, da sie flexibel auf Marktbedürfnisse reagieren können. Werden Sie einer von zahlreichen Guidewire-Kunden, die bereits die unternehmensweiten Akzeleratoren von PayPilot nutzen, um kernsystemübergreifend arbeiten und somit alle Auszahlungsziele erreichen zu können.

Der Sitz von Prelude Software befindet sich außerhalb Boston, Massachusetts. Das Unternehmen betreibt weitere Büros an verschiedenen Orten in den USA. Weitere Informationen finden Sie unter www.PreludeSoftware.com.

Quadient (formerly GMC)

Mit GMC Software Technology können Unternehmen zeitnah und individueller kommunizieren und auf diese Weise besser und nachhaltiger interagieren. Die CCM-Lösung GMC Inspire ermöglicht ein Kundenkommunikationsmanagement auf einer einheitlichen Plattform. Dadurch vereinfacht sie komplexe Vorgänge auf Seiten der Versicherer, wenn diese relevante, konforme und personalisierte Informationen bereitstellen wollen, um sich kosteneffizient im Wettbewerb zu behaupten. Dank der intuitiven Kommunikationstechnologie von GMC Inspire können Versicherer informative und individuelle Informationen anbieten —€“ in Echtzeit und auf verschiedenste Weise. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, Neukunden zu gewinnen, bestehende Kunden besser zu zufriedenzustellen, sich vom Wettbewerb abzuheben und Umsätze zu steigern. Da die Plattform mit allen Ausgabeformaten kompatibel ist, fallen die Gesamtkosten (TCO) niedriger aus. Zudem sorgt eine flexible anwenderfreundliche Bedienoberfläche dafür, dass Fachanwender weniger abhängig von den IT-Abteilungen sind und daher schneller selbst reagieren können, wenn sich die Kundenanforderungen verändern.

GMC und Guidewire eint die kundenzentrische Sichtweise, die Initiativen von Versicherern zur Verbesserung der Kundenerfahrung leichter umsetzbar macht. Dieser Ansatz sorgt für eine effizientere Gestaltung interner Arbeitsabläufe und unterstützt eine durchgehende Administration von Dokumenten und Policen über den gesamten Lebenszyklus hinweg. GMC Inspire ist eine robuste Lösung, die Werkzeuge für den automatischen Zugriff auf Kundendaten aus verschiedenen Quellen sowie für das Entwerfen und Erstellen von personalisierten und überzeugenden Informationen für einzelne Versicherungsnehmer mitbringt. Außerdem können diese Daten mit Hilfe von Inspire über den bevorzugten Kanal bereitgestellt werden —€“ per E-Mail, als Online-Darstellung, via SMS Messaging, mittels verschiedener Datendokumente oder sonstiger elektronischer oder gedruckter Mitteilungen. Durch die Kombination der einfach zu verwendenden Software-Suite von GMC Inspire und der umfassenden Back-Office-Lösung für die Bestandsführung von Guidewire erhalten Versicherer einen durchgehenden und effizienten Policenmanagement-Prozess. Dabei sorgt die kanalübergreifende Umsetzung für eine hochwertige Kundenerfahrung, die maßgeblich ist, um Neukunden zu gewinnen, die Bindung zu den bestehenden Kunden zu stärken und mit Versicherungsnehmern, Maklern und Vermittlern besser zu interagieren. www.gmc.net

Quadient (formerly GMC)

Mit GMC Software Technology können Unternehmen zeitnah und individueller kommunizieren und auf diese Weise besser und nachhaltiger interagieren. Die CCM-Lösung GMC Inspire ermöglicht ein Kundenkommunikationsmanagement auf einer einheitlichen Plattform. Dadurch vereinfacht sie komplexe Vorgänge auf Seiten der Versicherer, wenn diese relevante, konforme und personalisierte Informationen bereitstellen wollen, um sich kosteneffizient im Wettbewerb zu behaupten. Dank der intuitiven Kommunikationstechnologie von GMC Inspire können Versicherer informative und individuelle Informationen anbieten —€“ in Echtzeit und auf verschiedenste Weise. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, Neukunden zu gewinnen, bestehende Kunden besser zu zufriedenzustellen, sich vom Wettbewerb abzuheben und Umsätze zu steigern. Da die Plattform mit allen Ausgabeformaten kompatibel ist, fallen die Gesamtkosten (TCO) niedriger aus. Zudem sorgt eine flexible anwenderfreundliche Bedienoberfläche dafür, dass Fachanwender weniger abhängig von den IT-Abteilungen sind und daher schneller selbst reagieren können, wenn sich die Kundenanforderungen verändern.

GMC und Guidewire eint die kundenzentrische Sichtweise, die Initiativen von Versicherern zur Verbesserung der Kundenerfahrung leichter umsetzbar macht. Dieser Ansatz sorgt für eine effizientere Gestaltung interner Arbeitsabläufe und unterstützt eine durchgehende Administration von Dokumenten und Policen über den gesamten Lebenszyklus hinweg. GMC Inspire ist eine robuste Lösung, die Werkzeuge für den automatischen Zugriff auf Kundendaten aus verschiedenen Quellen sowie für das Entwerfen und Erstellen von personalisierten und überzeugenden Informationen für einzelne Versicherungsnehmer mitbringt. Außerdem können diese Daten mit Hilfe von Inspire über den bevorzugten Kanal bereitgestellt werden —€“ per E-Mail, als Online-Darstellung, via SMS Messaging, mittels verschiedener Datendokumente oder sonstiger elektronischer oder gedruckter Mitteilungen. Durch die Kombination der einfach zu verwendenden Software-Suite von GMC Inspire und der umfassenden Back-Office-Lösung für die Bestandsführung von Guidewire erhalten Versicherer einen durchgehenden und effizienten Policenmanagement-Prozess. Dabei sorgt die kanalübergreifende Umsetzung für eine hochwertige Kundenerfahrung, die maßgeblich ist, um Neukunden zu gewinnen, die Bindung zu den bestehenden Kunden zu stärken und mit Versicherungsnehmern, Maklern und Vermittlern besser zu interagieren. www.gmc.net

Quadient (formerly GMC)

Mit GMC Software Technology können Unternehmen zeitnah und individueller kommunizieren und auf diese Weise besser und nachhaltiger interagieren. Die CCM-Lösung GMC Inspire ermöglicht ein Kundenkommunikationsmanagement auf einer einheitlichen Plattform. Dadurch vereinfacht sie komplexe Vorgänge auf Seiten der Versicherer, wenn diese relevante, konforme und personalisierte Informationen bereitstellen wollen, um sich kosteneffizient im Wettbewerb zu behaupten. Dank der intuitiven Kommunikationstechnologie von GMC Inspire können Versicherer informative und individuelle Informationen anbieten —€“ in Echtzeit und auf verschiedenste Weise. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, Neukunden zu gewinnen, bestehende Kunden besser zu zufriedenzustellen, sich vom Wettbewerb abzuheben und Umsätze zu steigern. Da die Plattform mit allen Ausgabeformaten kompatibel ist, fallen die Gesamtkosten (TCO) niedriger aus. Zudem sorgt eine flexible anwenderfreundliche Bedienoberfläche dafür, dass Fachanwender weniger abhängig von den IT-Abteilungen sind und daher schneller selbst reagieren können, wenn sich die Kundenanforderungen verändern.

GMC und Guidewire eint die kundenzentrische Sichtweise, die Initiativen von Versicherern zur Verbesserung der Kundenerfahrung leichter umsetzbar macht. Dieser Ansatz sorgt für eine effizientere Gestaltung interner Arbeitsabläufe und unterstützt eine durchgehende Administration von Dokumenten und Policen über den gesamten Lebenszyklus hinweg. GMC Inspire ist eine robuste Lösung, die Werkzeuge für den automatischen Zugriff auf Kundendaten aus verschiedenen Quellen sowie für das Entwerfen und Erstellen von personalisierten und überzeugenden Informationen für einzelne Versicherungsnehmer mitbringt. Außerdem können diese Daten mit Hilfe von Inspire über den bevorzugten Kanal bereitgestellt werden —€“ per E-Mail, als Online-Darstellung, via SMS Messaging, mittels verschiedener Datendokumente oder sonstiger elektronischer oder gedruckter Mitteilungen. Durch die Kombination der einfach zu verwendenden Software-Suite von GMC Inspire und der umfassenden Back-Office-Lösung für die Bestandsführung von Guidewire erhalten Versicherer einen durchgehenden und effizienten Policenmanagement-Prozess. Dabei sorgt die kanalübergreifende Umsetzung für eine hochwertige Kundenerfahrung, die maßgeblich ist, um Neukunden zu gewinnen, die Bindung zu den bestehenden Kunden zu stärken und mit Versicherungsnehmern, Maklern und Vermittlern besser zu interagieren. www.gmc.net

Risk Control Technologies

Mehr als 90 Versicherer nutzen die Software von Risk Control Technologies (RCT) und machen sie zur am meisten verbreitete Software Nordamerikas für die End-to-End-Schadensteuerung und -kontrolle. Mit Best Practices und Expertenwissen auf dem Gebiet der Schadensteuerung unterstützen die erfahrenen RCT-Mitarbeiter die Schadensteuerungsteams von Versicherern, damit die Aktivitäten dieser Teams maximale Wirkung zeigen. Weil die RCT-Software einen Produktansatz für die Schadensteuerung und -kontrolle verwendet und die Vorteile einer hochflexiblen Konfigurationssuite nutzt, lassen sich unnötige Risiken oder Mehrkosten bei der Systemeinführung vermeiden. Dank regelmäßiger Erweiterungen, die auf das Feedback der RCT-Kunden-Community zurückgehen, bietet die Lösung einen zukunftssicheren Schutz für IT-Investitionen von Versicherern.

Die Partnerschaft von RCT und Guidewire liefert den gemeinsamen Kunden eine nahtlose Nutzererfahrung in den Bereichen Underwriting, Schadenbearbeitung und Schadensteuerung- und kontrolle. Zu den Schlüsselmodulen zählen Bestandsplanung/-management für Berater, Offline-Nutzung auf Tablets, Erstellen von Berichten und Korrespondenz, Empfehlungsmanagement, Data Mining und Reporting sowie die Zusammenarbeit mit den Versicherten. Mehr erfahren Sie unter www.riskcontroltech.com.

Safelite Solutions

Als eines der führenden Unternehmen in der Branche bietet Safelite Solutions umfassende und durchgängige Schadenmanagement-Lösungen für mehr als 200 Versicherungen und Flottenkunden, darunter 18 der Top 30 der Schaden- und Unfallversicherungsunternehmen. Von der Schadenerstmeldung bis hin zum Abschluss des Schadenfalls, Reporting und Kundenanalyse, sind wir ein zuverlässiger Partner für Glas, Kfz- und Sach-Schäden sowie digitale Lösungen und Pannendienste. Diese Kombination von Innovation und Engagement für einen besseren Service im Schadenfall macht Safelite zu einem bewährten Partner, der das Geschäft unserer Kunden unterstützt und vorantreibt.

Safelite Solutions ist erfreut, im Rahmen des Guidewire PartnerConnect-Programms die Safelite Claims-Akzeleratoren anbieten zu können, die eine schnellere Implementierung und Integration mit Guidewire ClaimCenter ermöglichen. Zusammen mit Guidewire haben wir mehr als 15 Versicherungspartner in ganz Nordamerika. Unsere anpassbare und flexible Architektur ermöglicht eine einfachere Integration und unterstützt Wachstum mit minimaler Investition.

SambaSafety

For almost three decades, the insurance industry has partnered with SambaSafety for the insights needed to assess driver risk. More than 5,000 clients rely on SambaSafety to deliver proven solutions, quality data, and analytics products that assist them in understanding and managing driver risk across their book of business—lead, quote, bind, and renew.

Our PolicyWatch™ solution for Guidewire PolicyCenter™ gives insurers a strategic advantage by delivering actionable driver insights that inform quotes and optimize MVR spend, enabling an agent or insurer to use violation data or order MVRs only when violation activity is present. PolicyWatch provides the ability to efficiently configure violation activity triggers and uses advanced rules to prescreen an individual’s violation history for actionable activities that drive premium or identify driver risk. The solution is cost effective when used to inform leads or quotes, helps increase close/bind rates, and delivers on the promise of a more accurate and satisfying consumer purchase experience. Visit www.sambasafety.com.

Symbility

Symbility (TSX.V: SY) verfolgt die Philosophie, erstklassige Lösungen zu schaffen, die das Versicherungsgeschäft vereinfachen und das Leben der Versicherten verbessern. Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrungen in der Modernisierung von Lösungen für die Bearbeitung von Schadenfällen und Leistungsanträgen in der Sach- und Krankenversicherung. Es hat sich damit als Partner etabliert, bei dem Sicherheit, Effizienz und Kundenerfahrung großgeschrieben werden. Symbility PROPERTY™ bringt intelligenteres Denken in die Sachversicherung.

Im Rahmen des Guidewire-Programms PartnerConnect-Solution arbeitet Symbility zusammen mit Guidewire an einer Vereinfachung der komplexen Welt der Bearbeitung von Sachschäden. So ermöglicht ein Akzelerator für den bidirektionalen Datenaustausch zwischen Symbility Claims Connect® und Guidewire ClaimCenter einen effizienteren und schlankeren Ablauf über den gesamten Lebenszyklus eines Schadenfalls hinweg. Von der Automatisierung des Prozesses ‘Schadenmeldung bis Schadenzuweisung’ bis zur Erfassung aktualisierter Schadendaten und abschließenden Regulierung eines Schadens sorgt der Akzelerator dafür, dass alle Beteiligten auf beiden Seiten von Claims Connect und ClaimCenter zur richtigen Zeit auf die richtigen Daten zugreifen.

Validus-IVC Ltd

Validus-IVC Ltd wurde im Mai 2007 mit dem Ziel gegründet, Dienstleistungen im Bereich Schadenmanagement und -analyse anzubieten. Seitdem hat sich das Unternehmen erheblich weiterentwickelt. In Großbritannien, aber auch im Ausland, wird über unsere verify™-Software jedes Jahr eine große Anzahl von Ansprüchen Dritter hinsichtlich Kfz-Reparaturen und Mietwagen abgewickelt. Diese Cloud-basierte Portallösung optimiert die Prozesse zur Regelung von Ansprüchen durch die Anwendung eines regelbasierten Workflow-Managements und Datenanalysen, die den Nutzern auf beiden Seiten die Transparenz geben, die sie benötigen, um ihre jeweilige Schadenmanagement-Strategie umzusetzen.

Von Anfang an war eine einfache Vision der Schlüssel zu unserem Erfolg: all unseren Kunden einen erstklassigen Service zu bieten, indem wir bei dem was wir machen erstklassig sind. Durch unsere nahtlose Vernetzung mit Guidewire ClaimCenter sind wir durch die daraus folgenden ganzheitlichen und effizienten Prozesse besser aufgestellt, diese Vision auch erfolgreich umzusetzen. Daher können wir unseren Nutzern eine schnellere und einfachere Umsetzung ermöglichen dank derer die Betriebsausgaben signifikant gesenkt werden können, was wiederum unseren Kunden zu Gute kommt. Weitere Informationen finden Sie unter www.validus-ivc.co.uk.

Verisk

Verisk Analytics ist ein führender Anbieter von Datenanalysen für Kunden aus der Versicherungs-, Rohstoff-, Gesundheits-, Finanzdienstleistungs-, Risikomanagementbranche und der öffentlichen Hand. Mit fortschrittlichen Technologien zur Sammlung und Analyse von Milliarden von Datensätzen greift Verisk auf einzigartige Datenbestände und ein tiefgehendes Fachwissen zurück, um brandneue Innovationen bereitzustellen, die in die Workflows der Kunden integriert werden können. Von seinem Sitz in Jersey City, New Jersey aus ist Verisk in 22 Ländern tätig. Das Unternehmen ist Teil des S&P 500® index. Verisk gehört auch zu den NASDAQ-100. Im Jahr 2015, war Verisk auf Platz 18 der “World’s Most Innovative Companies List” von Forbes.

Als langjähriger Geschäftspartner von Guidewire, stellt Verisk für die Guidewire-Plattform Integrationsbeschleuniger bereit, damit Versicherer schnell, bequem und kostengünstig auf branchenführende Daten und Lösungen wie XactAnalysis®, ISO ClaimSearch®, A-Plus® Propety, A-PLUS® Auto und Coverage VerifierSM zugreifen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.verisk.com.

Verisk

Verisk Analytics ist ein führender Anbieter von Datenanalysen für Kunden aus der Versicherungs-, Rohstoff-, Gesundheits-, Finanzdienstleistungs-, Risikomanagementbranche und der öffentlichen Hand. Mit fortschrittlichen Technologien zur Sammlung und Analyse von Milliarden von Datensätzen greift Verisk auf einzigartige Datenbestände und ein tiefgehendes Fachwissen zurück, um brandneue Innovationen bereitzustellen, die in die Workflows der Kunden integriert werden können. Von seinem Sitz in Jersey City, New Jersey aus ist Verisk in 22 Ländern tätig. Das Unternehmen ist Teil des S&P 500® index. Verisk gehört auch zu den NASDAQ-100. Im Jahr 2015, war Verisk auf Platz 18 der “World’s Most Innovative Companies List” von Forbes.

Als langjähriger Geschäftspartner von Guidewire, stellt Verisk für die Guidewire-Plattform Integrationsbeschleuniger bereit, damit Versicherer schnell, bequem und kostengünstig auf branchenführende Daten und Lösungen wie XactAnalysis®, ISO ClaimSearch®, A-Plus® Propety, A-PLUS® Auto und Coverage VerifierSM zugreifen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.verisk.com.

Verisk

Verisk Analytics ist ein führender Anbieter von Datenanalysen für Kunden aus der Versicherungs-, Rohstoff-, Gesundheits-, Finanzdienstleistungs-, Risikomanagementbranche und der öffentlichen Hand. Mit fortschrittlichen Technologien zur Sammlung und Analyse von Milliarden von Datensätzen greift Verisk auf einzigartige Datenbestände und ein tiefgehendes Fachwissen zurück, um brandneue Innovationen bereitzustellen, die in die Workflows der Kunden integriert werden können. Von seinem Sitz in Jersey City, New Jersey aus ist Verisk in 22 Ländern tätig. Das Unternehmen ist Teil des S&P 500® index. Verisk gehört auch zu den NASDAQ-100. Im Jahr 2015, war Verisk auf Platz 18 der “World’s Most Innovative Companies List” von Forbes.

Als langjähriger Geschäftspartner von Guidewire, stellt Verisk für die Guidewire-Plattform Integrationsbeschleuniger bereit, damit Versicherer schnell, bequem und kostengünstig auf branchenführende Daten und Lösungen wie XactAnalysis®, ISO ClaimSearch®, A-Plus® Propety, A-PLUS® Auto und Coverage VerifierSM zugreifen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.verisk.com.

Vertafore

Vertafore bietet Cloud-basierte Software und Dienste für die Transformation des Versicherungsgeschäfts. Das Unternehmen verfügt über den größten Kundenstamm der Branche. So nutzen mehr als 20.000 Vermittler und Versicherer Vertafore-Lösungen, die sich auf modernste Cloud-, Mobil- und IT-Plattformen stützen. Das Softwarehaus bietet ein umfassendes Portfolio für mehr Effizienz und Profitabilität in den Bereichen Vermittlermanagement, Tarifierung und Konnektivität, Content Management und Workflow, Informationslösungen sowie Producer Lifecycle Management. Vertafore blickt auf über 45 Jahre Branchenerfahrung zurück. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Versicherer mit Vermittlern zusammenzubringen. Hier bietet Vertafore innovative Lösungen an, um Reibungsverluste entlang der gesamten Vertriebskette zu reduzieren. Die Produkte des Unternehmens ermöglichten 2014 über 81 Millionen Echtzeit-Transaktionen.

Vertafore ist stolz darauf, als Partner von Guidewire Projekt-Akzeleratoren zu entwickeln, die Versicherern die Systemeinführung auf Basis seiner Lösung TransactNOW erleichtern. Das leistungsstarke Vertafore-Produkt verbindet Vermittler mit den Datenbanken von Versicherern und ermöglicht so eine effizientere Kommunikation. Sie sorgt für einen beschleunigten Datenzugriff in den Privat-, Gewerbe- und Industriesparten, kurze Transaktionszeiten und ein besseres Reaktionsvermögen im Kundenservice. www.vertafore.com

Betterview

Betterview exists to make every building and property thoroughly understood by using machine learning to analyze drone, aerial, and satellite imagery along with other property data like historical weather. Betterview’s machine-learning platform has been used by more than 90 insurers and can detect up to 87 issue types, such as hail damage, missing shingles, water ponding, vegetation overhang, swimming pools, and much more. Property underwriters, loss-control specialists, risk engineers, and inspectors use Betterview on the front end to identify and mitigate risk during policy inception and renewal. Claims adjusters and TPAs use Betterview on the back end to document and adjust claims.

Guidewire customers can request and view Betterview data directly in PolicyCenter. This integration is in line with Betterview's goal of providing valuable information to our customers conveniently within their existing workflow. Our joint customers can seamlessly access information about a property’s risk factors, condition, changes over time, and more within their Guidewire applications. They can also order drone-based property inspections when they need additional comprehensive imagery and information. To learn more about Betterview, visit https://www.betterview.net.

WeGoLook

WeGoLook is an on-demand global workforce of over 45,000 “Lookers” that specializes in capturing data and performing custom tasks in the field. Fully vetted and equipped with proprietary technology, Lookers are able to capture real-time photos, video, and measurements to support insurers anytime/anywhere.  

The WeGoLook accelerator gives clients the ability to engage WeGoLook’s network directly from Guidewire ClaimCenter™. By dispatching a Looker, claims handlers can obtain claims data and photos in as little as 24 hours for a flat fee. Actionable field data is delivered back into ClaimCenter and can be used to perform damage and liability triage or desk-estimation, thereby reducing resourcing costs and turnaround times for claims settlement.

PartnerConnect | Affiliation

Guidewire unterhält Beziehungen zu verschiedenen Branchenorganisationen, von denen unsere Kunden profitieren.

ACORD

ACORD (Association for Cooperative Operations Research and Development) ist eine gemeinnützige Organisation, die die Versicherungswirtschaft weltweit unterstützt. ACORD fördert die Entwicklung von offenen konsensorientierten Datenstandards und Standardformularen und kooperiert mit ihren Mitgliedern und Partnerorganisationen, um die Umsetzung dieser Standards voranzutreiben. www.acord.org

CSIO

CSIO (Centre for Study of Insurance Operations) is Canada’s technology association of P&C insurers, software providers, and more than 36,000 brokers. CSIO improves the consumer’s ease of doing business within the broker channel by overseeing the development, implementation, and maintenance of technology standards and solutions such as eDocs, My Proof of Insurance eDelivery, and eSignatures. In addition, CSIO operates CSIOnet, an industry-owned platform for the efficient exchange of policy information between partners. To learn more, visit www.csio.com.

DARVA

DARVA bringt die verschiedenen Akteure des französischen Versicherungsmarktes in den Sparten Kraftfahrt, Wohngebäude und Gesundheit zusammen. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen sowie innovative hochsichere Lösungen, die die Kommunikation zwischen den IT-Systemen von Versicherern und den Systemen von deren Partnern (Makler, unabhängige Experten, Reparaturbetriebe usw.) vereinfachen. Dabei arbeiten DARVA und Guidewire eng zusammen, um die erforderlichen Schnittstellen für einen optimalen, integrierten Schadenmanagementprozess bereitzustellen. www.darva.com

IASA

Insurance Accounting & Systems Association, Incorporated (IASA) ist eine gemeinnützige Schulungsorganisation, die sich die Fortbildung von Versicherungsfachleuten und Teilnehmern ähnlicher, eng mit der Versicherungswirtschaft verbundener Organisationen zum Ziel gesetzt hat und den Austausch von Ideen und Informationen ermöglicht. www.iasa.org

ISO

ISO ist ein führender Informationsdienstleister in Zusammenhang mit Schaden- und Unfallversicherungsrisiken. Das Unternehmen bietet Wissen auf den Gebieten Statistik, Versicherungsmathematik, Underwriting und Schadenbearbeitung für ein breites Spektrum von privaten, gewerblichen und industriellen Sparten. Die Angebote umfassen zudem Auskünfte zur Policensprache, standortspezifische Informationen, Werkzeuge zur Betrugsaufdeckung sowie technischen Service. In den Vereinigten Staaten und rund um den Globus unterstützt ISO seine Kunden dabei, Menschen, Eigentum und finanzielle Vermögenswerte zu schützen. ISO ist Mitglied der Unternehmensgruppe Verisk Analytics. www.iso.co

PartnerConnect | Infrastructure

Infrastruktur-Partner stellen Software und Hardware für die Technologie-Infrastruktur unserer gemeinsamen Kunden bereit.

Amazon Web Services

Guidewire is a member of APN, the Amazon Web Services partner network. Guidewire works with AWS to host and integrate Guidewire solutions on the AWS platform.  aws.amazon.com/

IBM

Guidewire ist „Optimized Member“ von IBM PartnerWorld Insurance Industry Network – dem IBM-Netzwerk für die Versicherungsbranche –€“ und unterstützt mit seinen Lösungen die verschiedensten IBM Hardware- und Softwareplattformen wie die Serverfamilien System p und System x, das Betriebssystem AIX, die Reporting-Tools von Cognos Business Intelligence sowie den WebSphere Application Server. www.ibm.com

Guidewire hat seine ClaimCenter-Lösung jetzt für den Einsatz mit IBM PureApplication System erweitert. Die Optimierung für IBM PureSystems ermöglicht unseren gemeinsamen Kunden, ihre Wertschöpfung zu beschleunigen, weil sie Lösungen schneller einführen können. Konsolidierte Server und Applikations-Auslastungsgrade führen zu einer effizienteren Ressourcenausnutzung, verbesserter Performance und weniger Komplexität im Systemmanagement.

Microsoft

Guidewire arbeitet mit Microsoft zusammen, um zu gewährleisten, dass Guidewire-Produkte für Microsoft-Lösungen wie SQL Server und im Bereich Geocoding optimiert werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.microsoft.com.

Oracle

Guidewire ist Mitglied des Oracle-Partnernetzwerks OPN und gewährleistet in Zusammenarbeit mit Oracle, dass Guidewire-Produkte optimal in Verbindung mit Oracle-Lösungen (Java, WebLogic Server und Oracle Database) eingesetzt werden. www.oracle.com